Suchergebnis

Manuel Marburger, 1973

Entrepreneur, Aufwecker, Potenzialentwickler, Visionär und Speaker
Entrepreneur, Gründer, Autor, Unternehmens-Inspirator mit den Schwerpunkten: Erfolg, Fokussierung, Zufriedenheit und Potenzialentfaltung. Er ist verrückt und erfrischend, mutig und inspirierend – Manuel Marburger. In der Speaker-Szene ist der 43-Jährige noch ein Newcomer. Umso mehr fasziniert der Tabu-Brecher sein Publikum mit der Begeisterung, Leidenschaft und Bühnenpräsenz, mit der jede Zelle seines Körpers zu kommunizieren scheint. Damit lebt der gelernte Lokführer vor, was er postuliert: Komm‘ zum Punkt. Bündele Deine Kraft. Fokussiere Dich. Und diese Apelle belegt er mit Beispielen aus seiner Biographie und seinem Beratungsalltag: Mit 25 Jahren gründet er seine erste Firma, gewinnt 2006 den hessischen Gründerpreis mit der Geschäftsidee des industriellen Höhenkletterns und verkauft 2013 diese seine größte Firma, mit der er mehr als 30 Mal in den TV-Medien war, mit einem Millionengewinn. 2016 startet der Macher mit dem Slogan „it’s time to muve“ neu durch, schreibt ein Buch über seine Erfolgsgeschichte als Muver, gründet seine Unternehmensberatung muve mit aktuell 15 Mitarbeitern und rockt als Speaker mit Entertainer Qualitäten zunehmend die Bühnen und Redner-Foren. „Brich mit den Regeln, wenn Du es kannst“, lautet der Glaubenssatz von Manuel Marburger, der Konventionen hinter sich lässt und permanent Grenzen austestet. Denn beides behindere Menschen in ihrer Entfaltung. Die Folgen sind faule Kompromisse, Mittelmaß oder Kompensation durch Alkohol, Zynismus oder Zerstreuung. Marburger hat die Gabe, sein Gegenüber so charmant zu konfrontieren, dass es die unbequeme Wahrheit über sich selbst annehmen kann. „Der Saal war voll, doch ich hatte das Gefühl, der hat nur zu mir gesprochen“, melden Besucher von Marburgers Vorträgen zurück. Denn nicht seine Inhalte sind exklusiv, sondern das Wie, die Art, wie er Situationen aus seinem eigenen Alltag und Unternehmertum schnörkellos schildert und in denen sich seine Zuhörer mit ihrer eigenen Feigheit oder Bequemlichkeit wiederfinden. Sein Buch: `Aufschlagen und Einschlagen - Der Tatgeber für den Muve nach oben´ ist im Klecks Verlag erschienen.


Telefon: 0 6056/4028510
Homepage: www.muve.de/speaker

Zurück