Suchergebnis

Patric Heizmann

Der Reiseleiter im Ernährungsdschungel
Diplom-Sportmanager, Speaker, Bühnenperformer, Trainer, Personal Coach, Autor mit den Themen Ernährung, Abnehmen, Schlanksein, Schlankwerden, Gesundheit, Motivation, „Innerer Schweinehund“, „der Perfekte Tag“. Patric Heizmann hat etwas von einem Zauberer. Das Publikum strömt in seine Shows, als ginge es um einen Pop-Act von Format, das „next big thing”, mindestens. Dabei hat sich Patric Heizmann einem Thema verschrieben, das man landläufig eher im Vorabendprogramm vermutet als auf der großen Bühne: Es geht um Gemüse und Vitamine, ungesättigte Fettsäuren, Liegestützen oder Walkingstöcke, kurz: um Gesundheit und Ernährung. Ort des Geschehens sind jedoch wider Erwarten nicht Seminarräume mit 25 Zuhörern, sondern Hallen, die mittlerweile von insgesamt fast 100.000 Besuchern frequentiert wurden. Und das Zauberhafteste ist: Das Publikum lacht. Über Schnitzelfriedhöfe und zweifelhafte Diäten, über Problemzonen und Kalorienzähler, über den Showmaster und nicht zuletzt über sich selbst. Patric Heizmann versteht die Kunst, einfache Erkenntnisse im Ernährungsdschungel „mundgerecht“ zu servieren, verständlich, bildhaft und unvergesslich. Das Lachen seiner Zuschauer ist die Abkürzung ins Langzeitgedächtnis und der "Freeway zur Umsetzung". Selten bleibt so viel hängen von einem Vortrag wie bei ihm. Sein Geheimnis: es ist gar kein Vortrag, sondern eher ein Live-Act. Wenn jemand das Etikett „Ernährungsexperte” trägt, dabei aber mit dem hintergründigen Witz eines guten Comedians reüssiert, den Charme eines Verführungskünstlers versprüht und on top auch optisch wie ein geschmackvolles Amuse-Gueule daherkommt – dann ist das Patric Heizmann. Er provoziert mit Aussagen wie „Wenig essen ist die wichtigste Grundlage, um langfristig dick zu werden”, karikiert so populäre Irrwege. Sein Buch, „Ich bin dann mal schlank” wird zum Bestseller, diesem folgt: Ich bin dann mal schlank – das Koch- und Rezeptbuch.


Zurück