Suchergebnis

Yvonne L. Apel, 1974

Bodyworkerin und Coach für Veränderungen, Humor und paradoxe Interventionen
Ergotherapeutin, Trainerin, Bodyworker, Beraterin und Coach mit den Schwerpunkten: sicheres, authentisches und souveränes Auftreten bei großen und kleinen Veranstaltungen, Vorträgen und Auftritten im Medien-Bereich. Yvonne L. Apel versteht sich als „Lebensliebhaberin“. Sie bietet Atem- und kurzzeitmeditative Interventionen bei Lampenfieber, Angstzuständen, Black Out Syndrom u.v.m.. Bewegungsanalyse und Körpersprache mit situationsnahen, individuellem und konstitutionellem Training. Szenisch-kreatives Arbeiten für ressourcevolle Zustände, charismatischem Erscheinungsbild und mehr Humor im Leben. Bei Yvonne L. Apel sitzt der Mensch in der ersten Reihe und Sie bringt ein hohes Maß an Arrangement, Variationsvielfalt und feinfühligem Geschick mit in die Situation ihrer Coachees. Ihre besondere Berufung sieht Frau Apel im Kinder- und Elterncoaching. Hierzu hat sie eine Eltern-Selbst-Lern-Werkstatt ins Leben gerufen. Ihre Ausbildungen absolvierte sie in der Ergo- und Kreativtherapie, als NLP- Master, als Trainerin der Rhythmischen Sportgymnastik, im Reiki, in der Sensorischen Integration und im Lach-Yoga. DDR-Vizemeisterin in der Rhytmischen Sportgymnastik.


Zurück