Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 2 von insg. 2 an

<

1


Dr. Frank Edelkraut, 1962
Experte für Führungskräfteentwicklung, Mentoring und HR-Interimsmanagement

Studium Technische Chemie (Dipl.-Chemiker) und Aufbaustudium Management. Interimsmanager, Trainer, Berater und geschäftsführender Gesellschafter eines Trainingsinstituts. Dr. Frank Edelkraut beginnt seine Karriere als Projektmanager, Trainer und Dozent für Projektmanagement. Die folgenden Stationen als Personalberater im Executive Search und Personalleiter sind die Grundlage für über 15 Jahre Erfolg als Interimsmanager im Personalwesen. Vielfältige Praxiserfahrungen im Mittelstand und in Großunternehmen fließen in seine national wie international ausgerichtete Führungskräftetrainings ein. Zusätzlich zu hohem Praxisbezug legt Dr. Frank Edelkraut großen Wert auf die nachhaltige Wirksamkeit der Kompetenzentwicklung. Neben klassischen Instrumenten wie Mentoring kommen Digitale Lernformate wie TED Talks hinzu. Seit Februar 2015 ist er als Berater für das Extraordinary Leadership Modell von Zenger Folkman akkreditiert. Glaubwürdig vermittelt Dr. Frank Edelkraut sein eigenes Motto: „Richtiges richtig tun durch Fokus, Transparenz und Konsequenz.“  [mehr...]

Experte für berufungs-orientiertes Outplacement, Transformationscoaching und Potenzialentwicklung

Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik und Psychologie, Berater mit den Schwerpunkten Outplacement, Karriereberatung, Matching, Potenzialentdeckung und -entwicklung, Berufungscoaching, Eignungsdiagnostik für Unternehmen und Kandidaten aus den Branchen Banken und Versicherungen (Vertrieb/Sales) sowie Unternehmensberatungen (Management-, Prozess- und IT-Beratung sowie SAP-Anwendungsberatung). Mario Egartner lernte die klassischen Methoden der Personalsuche bei den führenden Beratungshäusern Ray & Berndtson, Gemini Consulting und Kienbaum kennen und nutzen. Sein Interesse und seine Neugier an Land und Leuten ermuntern ihn, neue Wege zu gehen. Der gebürtige Österreicher und Familienvater ist den Bergen verbunden und sucht als Ausdauersportler immer wieder neue Herausforderungen. Mit Golf verbindet er seine Liebe zur Natur und den Willen sich zu verbessern. Diese Aktivitäten geben ihm Freiraum zum Denken und schaffen den notwendigen Ausgleich. Seit 2002 entwickelte und etablierte er kandidatenzentrierte Methoden der Personalbeschaffung auf Basis von persönlichen Vertrauensnetzwerken. Er etablierte Netzwerke im Bereich Professional und Financial Services mit Schwerpunkt Prozess- und Performance Management. In seiner berufungsorientierten Arbeit entwickelt er ein Modell eines auf Eigeninitiative ausgerichteten Outplacements, das den Klienten ganzheitlich einbezieht, in seinen Motivstrukturen spiegelt und zur krisenbewältigenden Handlung motiviert.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 2 von insg. 2 an

<

1