Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 10 von insg. 10 an

<

1


Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Karriereberatung, Expertin für Einkaufsprozessoptimierung

Textilbetriebswirtin (BTE), Coach, Beraterin und Trainerin mit den Schwerpunkten Zeit- und Selbstmanagement, Moderation, Begleitung von Veränderungsprozessen, Karriereberatung, Verhandlung und Einkauf. Mehrjährige Weiterbildungen in diversen Coachingmethoden: NLP-Master (DVNLP), Business-Coach, Systemischer Coach (DVNLP), Ausbilder (IHK). Nach mehr als zehnjähriger Führungserfahrung in Einkauf, Warenwirtschaft und Produktmanagement trainiert Doris Deichselberger Verhandlungstechniken und optimiert Einkaufsprozesse. Sie liebt innovative und pragmatische Lösungen sowie deren schnelle und mitarbeiter-orientierte Umsetzung. Mit besonderem Engagement begleitet Doris Deichselberger seit vielen Jahren sehr erfolgreich Führungskräfte und Unternehmer im Einzel-Coaching. Dies beinhaltet das Erkennen eigener Motive und Werte, die Veränderung des Blickwinkels sowie das Erarbeiten neuer Handlungsweisen, Möglichkeiten und Lösungen. Doris Deichselberger bietet u.a. Persönlichkeitsseminare auf Fuerteventura an.  [mehr...]

Oliver Fink, 1963
Stratege, Kreativer und Sparringspartner für Identität, Marketing, Vertrieb

Ausbildung zum Typograf, Studium Marketing-/Kommunikationswirtschaft (WFA), Trainer, Coach, Berater mit dem Schwerpunkt Marketing und Steigerung der Anziehungskraft von Unternehmen. Oliver Fink entwickelt mit und für Unternehmen deren Differenzierungspotenziale in der Identität, der Marke, der Positionierung im Markt und im strategischen und operativen Marketing. Für den Einzelnen entwickelt er den gezielten Einsatz authentischer Persönlichkeitspotenziale. Langjährige Berufserfahrung als Creative Director, Texter und Marketing Consultant in Agenturen in Stuttgart, München und St. Gallen. Lehrbeauftragter an Hochschulen (z. B. HDM Stuttgart, HFT Stuttgart, HS Esslingen, HS Biberach) für die Themenfelder Corporate Identity, Marketing, Vertriebsaufbau, Kreativität und Präsentation. Managementtrainer für Interne Kommunikationsprozesse und Change Communi-cation sowie Vertrieb und Leadership. Oliver Fink ist Erfinder der „Different Scorecard©“ und des Persönlichkeitsmodells „GWT©“ zum „Check“ der eigenen Authentizität und verfügt über mehr als 20 Jahre Marketingerfahrung mit Konzernen und Kunden aus KMU. Er kooperiert mit der „Future Innovation Management Group“, die sich mit Zukunftsszenarien und Zukunftsfitness für Unternehmen beschäftigt. Seine persönlichen Stärken sind das Wecken von Begeisterung, seine Kreativität, seine Empathie, seine Offenheit, sein interdisziplinärer Ansatz und seine Ausdauer. [mehr...]

Simplicity- und Innovations-Coach, Vereinfacher, Experte für unkomplizierte Lösungen und gangbare Wege

Dr. sc. techn. ETH Zürich für Technologie-/Innovationsmanagement, Unternehmensführung, Dipl.-Ing Maschinenbau (Stuttgart), Unternehmer, Moderator, Trainer, Coach für Führungsteams und Einzelpersonen, Führungskräfteentwickler, Konzepter, Sparrings-Partner, Speaker mit den Schwerpunkten Innovation, Kundenorientierung, Einfachheit/Simplicity, Potenzialentwicklung. Kundensicht und -Bedürfnisse wahrnehmen - Dr. Michael Hartschen begleitet seine Klienten dabei und gestaltet gemeinsam neue Produkte. Einfach, unkompliziert und bedienerfreundlich muss es sein, so sein Credo. Hier verbindet er schwäbischen Pragmatismus mit schweizer Perfektion. ER hilft seinen Kunden, ihre Ideen umzusetzen. Er ist der Sparrings-Partner, der unterstützt bei der Strukturierung und Entwicklung leicht verständlicher und einfacher Produkte und Dienstleistungen. Er reduziert unnötige Komplexität. Einfach kann sexy sein, Dr. Hartschen weiß warum. Dies betrifft auch und gerade die Entwicklungsprozesse. Er begleitet, wenn sich Firmen neu aufstellen und konzentriert auf ihre Ziele hinwirken wollen. Er optimiert die Verkaufsprozesse und hilft so, die Quoten zu steigern und den Arbeitsaufwand durch Effizienz zu minimieren. Dr. Hartschen ist Simplicitycoach.  [mehr...]

Experte und Speaker für Alleinstellung, Initialzündungen, Differenzierung und Unternehmensentwicklung

Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH), MBA in Entrepreneurial Management, Unternehmer, Speaker und Buchautor mit den Schwerpunkten Innovation, Generieren von Erfolgsideen, Ideenumsetzung, Problembewusstsein und -lösung, Differenzierung, strategische Unternehmensentwicklung. Als einer der jüngsten Prokuristen konnte Rüdiger Kohl in einem großen deutschen Konzern erfolgreich seine neuen Ideen und Konzepte etablieren. Erfolgreiche Menschen und Unternehmen differenzieren sich nicht über den Preis vom Wettbewerb, sondern gewinnen mit neuen, unvergleichbaren Angeboten die Aufmerksamkeit ihrer Kunden. Die von Ihm entwickelte `Sektkelchstrategie´ wurde 2007 mit dem `Business Innovation Award´ (Steinbeis Hochschule) als herausragende Innovationsstrategie ausgezeichnet. Bei seinen Vorträgen und Reden begeistert er seine Zuhörer mit anschaulichen Beispielen und Analogien für das Thema `Neue Ideen und Differenzierung´. Rüdiger Kohl wurde 2005, mit dem `Excellence Award´ für herausragende Vortragsleistungen ausgezeichnet. Im Frühjahr 2009 erscheint sein Buch: `Die Sektkelchstrategie - Die Kunst der erfolgreichen Differenzierung´ (Gabal).  [mehr...]

Systemische, internationale Expertin für Führungskräftetraining

Dipl. Kauffrau, Gründerin und Inhaberin eines erfolgreichen international agierenden Trainings- und Coaching-Instituts. Systemischer Personal und Business Coach mit Schwerpunkt Führungskräfte- und Persönlichkeits-Trainings, Unternehmensberaterin mit Fokus auf Innovationstrainings, strategischen Wettbewerbsoffensiven und Marketing Simplifikation, Kreativität und Innovation. Alexandra Kröger setzt ihre langjährigen internationalen Erfahrungen als Marketing-Managerin sowie als Gründungspartnerin einer Interims-Management-Beratung gezielt dort ein, wo individueller Erfolg als auch Unternehmenserfolg seinen Ursprung hat – bei den beteiligten Menschen. Mit ihrem Trainings- und Coaching-Institut agiert Alexandra Kröger als Katalysator kreativer Ideen, als Trainerin für Ideenworkshops und Innovationsprozesse sowie als erfahrener Coach für die Strategieentwicklung und die Umsetzung von Individual- oder Unternehmenszielen. Als Beraterin in den Bereichen des Innovationsmanagements und der Wettbewerbsoffensive betreut sie Klienten auf nationaler als auch internationaler Ebene. Sie lockt dabei ihre Kunden aus dem Wie-bisher der Komfortzone heraus und entwickelt mit Ihnen das Wie-in-Zukunft, dabei konfrontiert sie bisweilen und lässt nicht locker, bis eingetretene Pfade verlassen werden und viel versprechendes Neuland gesucht wird. Im Zentrum ihrer Tätigkeit steht dabei immer die Herausarbeitung individueller Stärken sowie der Authentizität des Unternehmens bzw. der am Erfolg beteiligten Personen. Ihr Angebotsportfolio steht in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung.  [mehr...]

„Einer der führenden Experten für Innovation in Deutschland“ (FAZ)

Hochschuldozent, Experte, Key-Note-Speaker, Autor für das Thema Innovation. Wenn es darum geht, Unternehmen innovativer zu machen, gehört Jens-Uwe Meyer zu den gefragtesten Experten. Die FAZ nennt ihnen „einen der führenden Experten für Innovation in Deutschland“, der Harvard Business Manager beschreibt ihn anerkennend als den „Top Management Berater für Innovationskultur und disruptive Innovation“. In mehr als zehn Jahren hat er weit über hundert Unternehmen – darunter namhafte DAX-30-Unternehmen und internationale Konzerne – in strategischer Ideenentwicklung und dem Aufbau einer Innovationskultur beraten. Er ist Autor von sechs Büchern, mehreren Studien sowie mehr als vierzig Fachartikeln zum Thema und ein gefragter Redner auf Kongressen. Jens-Uwe Meyer hat Europas ersten Lehrauftrag für Business Creativity am Lehrstuhl für strategisches Management an der Handelshochschule Leipzig. Er unterrichtet Manager im MBA-Studium in neuen Führungstechniken und Unternehmensstrukturen. So ungewöhnlich wie seine Denkweise ist auch sein Lebenslauf. Er war Polizeikommissar in Hamburg, wo er u.a. auf der Hamburger Davidwache und bei der Rauschgiftfahndung im Einsatz war. Später wechselte er zum Fernsehen: Er war Pro Sieben Studioleiter in Jerusalem und Washington. Als Chefreporter berichtete er live aus mehr als 25 Ländern. Managementerfahrung sammelte er als Chefredakteur der Jugendwelle MDR JUMP und als Programmdirektor beim privaten Radiosender Antenne Thüringen. Die Vorträge von Jens-Uwe Meyer sind voller Praxisbeispiele, wissenschaftlich fundiert, interaktiv und unterhaltsam. Eine einzigartige Mischung aus hervorragender fachlicher Expertise und einem Gespür für die Leichtigkeit, die ein Vortrag erfordert.  [mehr...]

Dr. Jörg T. Sorg, 1956
Experte und Unternehmensberater für das Thema Einzigartigkeit

Dr. sc. nat. ETH Zürich, Dipl. Natw. ETH, Unternehmensberater, in der Schweiz gewählter Schulpräsident, Dozent an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich, Trainer und Executive Coach in den Bereichen Unternehmensentwicklung, Marketing und Vertrieb. Seine Schwerpunktthemen sind: Einzigartigkeit als Wettbewerbsfaktor, Change Management, Vision, Neuausrichtung und Positionierung des Unternehmens, Marken und Markenführung, Dialog mit dem Kunden, Leistungsangebote und ihr Wertschöpfungspotential, Führung und Neuausrichtung der Marketing- und Vertriebsorganisation, Innovationsmanagement und Innovationsprozesse. Vielfältige Praxiserfahrungen in Europa und USA, welche seit über 20 Jahren in seine Seminare und Workshops einfließen. Erster CEO des WWF in der Schweiz. Dr. Jörg T. Sorgs Ausführungen zum Thema Einzigartigkeit und Change Management sind aus diversen internationalen Publikationen bekannt. Er ist Associated Partner der SMP (St. Galler Management Programm), der Boston Business School und des St.Galler Management Institut und Leiter des dortigen Kompetenzzentrum Marketing.  [mehr...]

Business Education Experts - Unternehmerehepaar – Experten für UQ Unternehmerintelligenz®

Simone Stargardt, Diplom-Betriebswirtin (BA) mit Auszeichnung, leitende Position im Einzelhandel, Lehrbeauftrage, Trainerin, Speakerin und Unternehmerin. Gründete 2005 die private Akademie „carriere & more“ am Standort Stuttgart, einer der innovativsten Weiterbildungsträger in Süddeutschland. Als Expertin für UQ Unternehmerintelligenz® ist sie eine gefragte Rednerin zum Thema „Mitarbeiterführung und modernes Personalmanagement“. Jochen Stargardt, Diplom Kaufmann, Schwerpunkte Marketing und Personal und Organisation, Führungskraft im Pharma- und Discounthandel, Lehrbeauftragter für Strategic Management, Trainer, Berater, Speaker, Unternehmer. Als Experte für UQ Unternehmerintelligenz® berät er Unternehmen vor allem in der Strategie- und Innovationsentwicklung, hält Vorträge zur Mitarbeiter- und Unternehmensführung. Weiterbildung zum EFQM-Excellence Assessor. Gemeinsam sind die Stargardts unschlagbar, als Unternehmerehepaar stehen sie für UQ Unternehmerintelligenz® und erfolgreiche Führung. Sie repräsentieren als „Hart und Herzlich“ alles, was Unternehmer können und wissen müssen. Pointiert und in frischer Sprache leitet das Redner-Ehepaar bodenständige und eingängige Empfehlungen ab, verdeutlicht den Kern der Sache in anschaulichen Beispielen und gibt den Zuhörern zupackende Werkzeuge an die Hand. Das dazu passende Buch: `Hart & Herzlich: Die 7 Stärken der erfolgreichen Unternehmer´ ist soeben erschienen.  [mehr...]

Experte für transdisziplinäre Prozessansätze an der Schnittstelle von künstlerischen Strategien und systemischen Beratungsansätzen

Studium der Kulturarbeit an der Universität der Künste (vormals HdK) Berlin, Ausbildung zum Elektromechaniker, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter eines kunst- und prozessbezogenen Beratungsunternehmens, Berater, Trainer, performativer Redner und Coach. Bernhard Vierling ist spezialisiert auf transdisziplinäre Prozessansätze an der Schnittstelle von künstlerischen Strategien und systemischen Beratungsansätzen für Organisationen und Personen. Er wendet das Potenzial der Kunst als Erfahrungs- und Erkenntnisraum an und hat so „Systemische Kunst“ als eine eigenständige Beratungsmethode entwickelt, die in Ateliers, Laboratorien, Retreats, Aktionen und performativen Vorträgen realisiert werden. Seine Themen sind u.a. Führung, Werte, Innovation/Kreativität, Interkulturalität, Konfliktkultur. Systemische und therapeutische Weiterbildungen: Systemische Beratung, Mediation, NLP-Lehrtrainer, Psycho-Körpertherapie, Prozessorientierte Moderation. Gaststudium Malerei Kunsthochschule Berlin-Weißensee, 30-jährige Erfahrung in Zen Meditation und japanischem Schwertkampf. Seine Arbeitsweise ist konstruktivistisch, provokativ, emotionalisierend und nachklingend.  [mehr...]

Experte für Kreativität und Kommunikation

Dipl.-Wirtschaftspädagoge, Werbekaufmann, Texter, Unternehmer, Lehrbeauftragter an der Steinbeis-Hochschule Berlin im STI Professional Speaker GSA und Teilnehmer des Studiengangs Master of Science in Strategic Innovation and Future Creation. Bernhard Wolff gehört zum Kreis der TOP 100 Speaker und ist Gewinner eines EVA (Event-Award), Kategorie Mitarbeiterveranstaltungen. Seine Think-Theatre GmbH in Berlin hat bereits über 400 Tagungen und Events mitgestaltet. Bernhard Wolff ist Speaker und Moderator aus Leidenschaft. Er ist als Rückwärtssprecher bekannt aus über 50 TV-Shows und Autor des Buchs „Denken hilft“. Bernhard Wolff macht Menschen kreativer und begeistert für neue Ideen. Seine Auftritte motivieren dazu, innovativer zu denken und zu handeln. In kürzester Zeit schafft er eine Atmosphäre, die Tagungen und Events zum Erfolg führt – besonders wenn es um Innovation und Zukunft geht. In seiner Keynote „Think innovative - Lust auf Ideen“ vermittelt Bernhard Wolff seine über 25jährige Erfahrung als Kreativer, Berater und Ideengeber. Sein neues Buch: `Titel bitte selbst ausdenken * -157,5 erfolgreiche Ideenbeschleuniger´ist soeben erschienen.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 10 von insg. 10 an

<

1