Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 22 von insg. 22 an

<

1


Expertin für Führungs-, Persönlichkeits- und Vertriebstrainings Schwerpunkt Russland

Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten Führung, Persönlichkeit, Vertrieb mit Fokus Russland. Anja Antropov hat als Münchnerin viele Jahre in Russland gelebt. Ihre Liebe für Russland und die Russen, ihre langjährige Erfahrung im grenzübergreifenden Geschäft und ihre Leidenschaft für die Ausbildung und Förderung von Menschen geben ihr ein besonderes Standing in Russland. Aber nicht nur ihre Sachkenntnisse sind es und ihre Russlanderfahrung, die ihrer Arbeit einzigartige Kraft und Energie verleihen, es ist die Begeisterung, mit der Sie zu Werke geht, die Freude, die sie selbst an dieser Arbeit hat und mit der sie ihre Teilnehmer und Kunden erfüllt. Ein Kunde drückt das so aus: „Thank you so much for your great job in Moscow…our Managers …got energized for their job with passion and knowledge”. Durch zahlreiche Ausbildungen in NLP, Yoga, verschiedenen Meditationstechniken und Musik verfügt sie über eine Fülle von ganzheitlichen Trainingsmethoden. Als Musikerin spielt Anja Antropov in ihrer Band Gitarre und singt dazu Soul. Ihre Lebensfreude ist ansteckend. Das Beste, was sie ihren Teilnehmern beibringt, ist die Freude an ihrer Arbeit. Was Sie macht, macht sie ganz. Sie arbeitet für namhafte internationale Unternehmen im In- und Ausland, und lehrt als Dozentin u.a. an der Munich Business School. Anja Antropov baut Brücken zwischen den Erwartungen ihrer europäischen Auftraggeber und der russischen Businessrealität. Ihre Trainingssprachen sind deutsch, russisch und englisch.  [mehr...]

Expertin für Vertrieb für Nichtverkäufer, Kommunikation und Präsentation

Studium an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und der Universität Koblenz-Landau, Ausbildung zum systemischen Business-Coach, NLP-Practitioner, zertifizierte Beraterin für das Symbolon-Profil. Simone-Maria Brunner berät Unternehmen, die wissen, dass das Auftreten ihrer Mitarbeiter gegenüber Kunden maßgeblich über Erfolg und Dauer ihrer Geschäftsbeziehungen entscheidet. Ihr besonderes Anliegen ist es, „Nichtverkäufer“ wie Arzthelferinnen, Monteure oder Bürokräfte in ihrer Rolle als Botschafter des Unternehmens zu stärken. In ihren Kommunikations- und Präsentationsseminaren entdecken und reflektieren die Teilnehmer ihre persönlichen Qualitäten und lernen, diese selbst-bewusst einzusetzen. In den Verkaufstrainings erfahren sie darüber hinaus, dass Verkaufen in erster Linie bedeutet, (auch unausgesprochene) Kundenwünsche zu erkennen, passende Informationen in das Gespräch einfließen zu lassen und so Interesse zu wecken. Dabei erleben die meisten, dass ihnen diese charmante, unaufdringliche Form des Verkaufens richtig Spaß macht. Ihre weiteren Themen sind: Messetraining, Executive-, Konflikt und Karrierecoaching, Potenzialanalysen, Human Resources und Organisationsentwicklung, Führungsdiagnose: Führungsfeedback und Führungsbarometer 100PersEnt FVI-KMU®. Als Symbolon-Profil-Beraterin und Sparrings-Partnerin mit einem hohen Wahrnehmungsvermögen bringt Simone-Maria Brunner neue – oft kreative und damit überraschende – Sichtweisen ein. Darüber hinaus profitieren ihre Kunden von ihrer Jahrzehnte langen Erfahrungen als Outplacement-Beraterin und Personaldisponentin sowie ihrer Moderatorinnenfunktion bei www.monster.de. Sowohl im Business- wie im Privatgeschäft ist Simone-Maria Brunner ein wenig „Glanz und Glorie“ wichtig. Mithin ist es ihr immer wieder eine Freude, das Besondere in jedem Menschen aufzuspüren und zum Glänzen zu bringen.  [mehr...]

Spezialistin in verschiedenen HR Bereichen wie Shared Services, Recruiting, Change Begleitung

Dipl.-Volkswirtin, Trainerin, Dozentin für Personalmanagement an der Hamburg School of Business Administration, Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Personalentwicklung, Recruiting, HR Shared Services und Outsourcing, Konfliktklärung, Teamentwicklung und Change Management. Sabine Conow arbeitete viele Jahre als Beraterin im Bereich Human Performance und Change Management bei der Unternehmensberatung Accenture (vordem Andersen Consulting). Sie leitete verschiedene Personalbereiche, die Weiterbildungsabteilung bei Andersen Consulting / Accenture sowie das HR Shared Service Center von Unilever Deutschland. Sie vereint damit Beraterkompetenz mit operativer Erfahrung zweier namhafter „Vorzeigeunternehmen“. Ihr Fokus liegt dabei auf kundenorientierter Umsetzung. Persönlich zeichnet sie sich durch Offenheit und Klarheit gepaart mit großer Wertschätzung gegenüber ihren Partnern aus. [mehr...]

Teamcoach, Personalentwickler und Spezialist für die Gestaltung von Veränderungsprozessen

Studium Sozial- und Diplompädagogik (UNI Bamberg), Trainer, Berater, Teamcoach in den Bereichen Personal- und Teamentwicklung. Robin Cyrniks Arbeitsschwerpunkte sind Team- und Führungskräfteentwicklung, (int.) Großgruppenkonferenzen, Projektmanagement, Kostenmanagement, Konfliktmanagement, Kundenorientierung, Methodentrainings, Train the Trainer. Er nutzt hier seine Ausbildungen zum Bildungsreferent bei der IHK München, zum Systemischen Organisationsberater beim NIK in Bremen und zum Erlebnisorientierten Managementtrainer in Fulda. Seit über 20 Jahren hat Robin Cyrnik in Hunderten von Trainings und Coachings seinen Kunden geholfen, Reibungsverluste zu minimieren, die Qualität des Miteinander zu verbessern und die Leistungsbereitschaft von Mitarbeitern und Führungskräften dauerhaft zu steigern.  [mehr...]

Angela Diez, 1974
Expertin für Familienunternehmen und Unternehmerfamilien

Coach für Business und Privat, Wirtschaftsmediatiorin, Supervisorin, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Familienunternehmen unterscheiden sich wesentlich von Kapitalmarktunternehmen. Es herrschen andere Muster und Strukturen. Durch verwandtschaftliche Verhältnisse und gemeinsames Eigentum entsteht eine ganz eigene Dynamik. Es ist notwendig, im Coaching die wirtschaftlichen und sachlichen Facts mit den familiären, persönlichen und emotionalen Bedürfnissen zu reflektieren und zu verbinden, um nachhaltig tragfähige und individuelle Lösungen mit Blick auf die Zukunft zu etablieren. Insbesondere auch im Nachfolgeprozess. Angela Diez verbindet hierbei Fachwissen und eine große Flexibilität in der Methodik, analytisches Denken im systemischen Umfeld und eine ausgeprägte Beobachtungsgabe. Sorgfältig und präzise holt sie Strukturen, Blockaden und Zusammenhänge ans Licht. Angela Diez fordert und fördert die unternehmerische und persönliche Weiterentwicklung mit ihrer empathischen, optimistischen und herzliche Art und einer Portion Humor. Aus einer langjährigen Tätigkeit auf der Führungsebene einer mittelständischen Steuerkanzlei mit Schwerpunkt Familienunternehmen hat Angela Diez schon im Vorfeld Ihrer Selbständigkeit viel Erfahrung in diesem Bereich mitgenommen.  [mehr...]

Erfolgreicher Trainer für Resilienz, Stress- und Konfliktmanagement sowie Burnout-Prävention

Experte, Trainer, Mediator, Systemaufsteller und Coach mit den Schwerpunkten: Konfliktmanagement, Kommunikation, Resilienz, Führungskräfteentwicklung und Coaching von Führungskräften, Systemaufstellungen, Stress- und Burnout Prävention sowie Verkaufstraining. Rudi Dobrinski ist Experte darin, tiefgreifende Veränderungen in messbaren Erfolg zu wandeln. Seit Jahren setzt er sich zusätzlich mit unterschiedlichen Ansätzen des Mentaltrainings auseinander. Nach langjähriger Führung seines Handwerks- und Handelsbetriebes entwickelte er sich früh weiter zum erfolgreichen Verkaufsprofi im Direkt- und Messevertrieb für beratungsintensive Produkte. Nach langjähriger Vertriebs- und Führungserfahrung entschied sich Rudi Dobrinski von ständiger Neugier bewegt, für einen weiteren, neuen Abschnitt im Berufsleben. Er beschloss nach umfassender Ausbildung, sein gewonnenes Expertenwissen als Berater und Trainer professionell zur Verfügung zu stellen. Rudi Dobrinski ist ein leidenschaftlicher Trainer mit erheblicher Praxiserfahrung und hoher Praxisorientierung in seinen Veranstaltungen. Mit seiner systemischen Unternehmensberatung NewBizConsult ist er zusammen mit seiner Frau Doris Stein-Dobrinski ansässig im Großraum Nürnberg. Rudi Dobrinski trainiert für namhafte Kooperationspartner und für Firmenkunden direkt. Dabei ist er am Puls der Zeit mit effektiven Methoden und innovativen Trainings, besonders zur Burnout-Prävention und zur Steigerung der persönlichen Resilienz in Zeiten ständigen Wandels.  [mehr...]

Expertin mit dem Schwerpunkt Kommunikation, Schlagfertigkeit, Gender, Diversity

MA Romanistische Literaturwissenschaft/Geschichte, Journalistin, Dozentin, Trainerin, Coach für Kommunikation und Rhetorik, Schlagfertigkeit, Gender und Diversity. Saskia Dürr hat ihr Berufserfahrung als Redakteurin und Moderatorin bei dem Bayerischen Rundfunk, der Süddeutsche Zeitung, ZDF, Arte, Radio Fritz (RBB), Radio Gong und Prinz gesammelt. Sie ist eine Meisterin des geschriebenen und gesprochenen Wortes. Ihre Themen sind im einzelnen Business Rhetorik, Gender Rhetorik, Mann/Frau Kommunikation, Führungskommunikation. Darüber hinaus bedient sie Themen wie Verhandlung, Konfliktmanagement, Stressmanagement und Teambildung. Immer dort, wo Menschen in ihrer Kommunikation entscheidende Weichenstellungen auslösen oder eben auch verhindern, ist sie genau richtig. Sie ist gleichermaßen empathisch und direkt, sie vermag es, komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen und zu strukturieren. Dabei bleibt sie erfrischend „unaufgeregt“, humorvoll und auch gern einmal selbstironisch. So gehen ihre Teilnehmer und Coachees gern mit, wenn Sie Impulse setzt. Ihre Trainingssprachen sind auch englisch und französisch. Saskia Dürr ist Jurorin für den Debattierclub München und die Deutsche Debattier Gesellschaft. Geistreich, das ist ihre Art.  [mehr...]

Systemischer Coach mit DISG- Lizenzierung und langjähriger PE-Erfahrung

Diplom Kauffrau, Trainerin, Coach und Beraterin mit den Schwerpunkten Karriere-, Business- und Konfliktcoaching, Trainings zu Führung und Persönlichkeitsentwicklung, High-Potential Entwicklungsprogramme, Business- Etikette, Teamentwicklung, Trennungsmanagement, Fusionen, Feedbacksysteme und Mentoring. Melanie Götze arbeitet mit Herzblut, Ihre Spezialität ist es, Potenziale freizulegen, Perspektiven zu wechseln (Reframing), Lösungen zu erarbeiten, Menschen zum Lachen und Lernen zu bringen. In ihrer Arbeit zeigt sie Handlungsalternativen auf, um scheinbar unlösbare Themen lösbar zu machen. Dabei macht sie ihre reichhaltige Coaching Erfahrung in der Arbeit mit Ihren Kunden erlebbar. Bei Melanie Götze ist der Name Programm, G - geradlinig und glaubwürdig als Person, O - Organisations-/Personalentwicklerin seit 14 Jahren, E - energiegeladen mit dem Ziel ihre Kunden erfolgreicher zu machen, T - termintreu in der Abwicklung, Z - zügig und konsequent in der Prozessbegleitung, E - empathisch und offen für ihr Gegenüber.  [mehr...]

Systemische Beraterin mit den Schwerpunkten Kommunikationsstärke und Teammoderation

Studium der Pädagogik mit den Schwerpunkten Erziehungswissenschaft und Psychologie sowie Studium der Musik und der Germanistik. Systemische Beraterin, Trainerin, Moderatorin, Sängerin und Coach. Christine Held bietet die Schwerpunkte Führungskräfteentwicklung, Moderation von Teamprozessen und Workshops, Kommunikations- und Konfliktmanagement, Selbstbehauptung in schwierigen Kommunikationssituationen, interkulturelle Kommunikation, Train the Trainer Ausbildung, sowie Präsentationstraining. Sie hat mehr als 15 Jahre internationale Bühnenerfahrung als professionelle Sängerin sowie mehrjährige Erfahrung als Trainerin, Beraterin und Coach in verschiedenen Unternehmensbranchen. Ausbildung als systemische Beraterin und Coach (ISBW), Zusatzqualifikation in Karriereberatung (Martin Wehrle) und Train the Trainer-Ausbildung (willers workgroup). Ihre Arbeitsweise: Christine Held begleitet Menschen in einer wertschätzenden Atmosphäre bei beruflichen und persönlichen Entwicklungen und bringt ihre Teilnehmer verstärkt mit ihren Ressourcen in Kontakt. Sie bietet Hilfe zur Selbsthilfe, hört genau zu, kommuniziert klar, verbindlich und lösungsorientiert und ist dabei immer authentisch und herzlich.  [mehr...]

Dr. phil. Dieter Hohl, 1959
Experte für Führung, Verkauf, Leistung und Verkaufs-Prozeß-Simulation

Dr. phil., Pädagoge und Kaufmann, Berater, Referent, Dozent, Trainer, Autor und Executive Coach, Experte für Führungskompetenz und Verkauf. Dr. Dieter Hohl nutzt seine langjährige Praxis in Vertrieb und Management für seine Kunden; seit 1990 ist er Management- und Verkaufstrainer und seit 1998 Gründer und Inhaber seines Trainings- und Beratungsinstitutes. Dr. Dieter Hohl ist Autor u.a. von “Führung als Dienstleistung (er)leben“, zahlreicher Artikel in namhaften Zeitschriften und Magazinen, Mitherausgeber von "Lust auf Leistung", Dozent an der TU Dresden, der TU Aalen und der THM Gießen-Friedberg. Entwickler von Sim:Vendo®, der ersten strukturierten Verkaufs-Prozess-Simulation, seit 2011 Präsident des Q-Pool 100, der offiziellen Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater; Mitglied der GSA. Dr. Dieter Hohl arbeitet auf Basis der vier Säulen: Training, Coaching, Analyseinstrumente und Simulationen. Seine erweiterten Themen sind: Verkauf, Moderation, Konfliktbewältigung, Teamentwicklung. Er tritt sehr führungsstark und glaubwürdig auf und vermag über seine natürliche Autorität auch "gestandene Bedenkenträger" zu überzeugen und zu motivieren für Leistung und Verantwortung in der Führungsrolle.  [mehr...]

Begleiter für strategische Unternehmensentwicklung, Veränderungsprozesse, Teamentwicklung

Ausgebildeter landwirtschaftlicher Meister, Unternehmensberater, Inhaber eines Seminarhauses, Trainer mit den Schwerpunkten strategische Unternehmensentwickung, Klausurtrainings, Gestaltung und Moderation von Veränderungsprozessen in Unternehmen und allen Zusammenhängen, in denen Menschen Verantwortung tragen. Martin Horneber integriert Teams, moderiert Teamentwicklungen und ist dann genau richtig, wenn es um eine werteorientierte Feedbackkultur im Unternehmen geht. Seine Kunden schätzen v.a. seine Rollenspiele, Prozessorientierung und situative Lösungskompetenz. Er schafft es, in seinen Trainings seit 10 Jahren Humor und Tiefe mit Lebenslust zu verbinden. Systemische Trainer- und Coachingausbildung. Seit 2005 werden im eigenen Seminarhaus auf der Kernmühle fit&gesund-workshops zu Ernährungsthemen angeboten und Events und unkonventionelle Teamtage für Firmen durchgeführt. Martin Horneber hat bereits 1986 den elterlichen Hof auf Biolandwirtschaft umgestellt und damit Bodenständigkeit mit Nachhaltigkeit kombiniert. Durch seine eigene Berufs- und Lebenserfahrung weiß er, was es heißt, das notwendige wirtschaftlich-unternehmerische Handeln im Unternehmen mit Kopf und Herz zu verbinden.  [mehr...]

Systemische Führungskräftetrainerin und -coach mit unkonventioneller Sichtweise

Diplom-Sozialpädagogin (FH), staatlich anerkannte Erzieherin, systemische Trainerin, -Coach und Paar- und Familientherapeutin (DGSF) mit den Schwerpunkten Führung, Nachwuchsführung, Team(-Entwicklung), Konflikt, Kommunikation. Im Einzelnen steht Marianne Huber-Lederer für folgende Themen: Führungskräfteentwicklung, Grundlagen der Führung, Führungsverhalten und Wirkung, Konfliktmanagement als Führungsaufgabe, Führungstraining für Frauen, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Konstruktive Kritikgespräche, Besprechungsmanagement, Effektives Selbst- und Zeitmanagement, Selbstsicher auftreten und überzeugen, Stressumgang sowie Train the Trainer. Sie moderiert Strategieworkshops und bringt Ihre Expertise in Personal Recruiting Workshops und Klausurtagungen ein. Marianne Huber-Lederer fühlt sich in ihrem Element, wenn Widerstände und Blockaden sichtbar werden, wenn Menschen in ihrer Führungsrolle nicht mehr aalglatt durchführen, sondern wenn „Wachstumsschmerzen“ in Organisationen erlebbar werden. Dann greifen ihr Gespür und ihre Erfahrung. Mit Methoden und Interventionen aus der systemischen Organisationsberatung, der Gruppendynamik, der Kommunikationspsychologie, der Transaktionsanalyse, der Struktur- und Organisationsaufstellung und der Coachingarbeit schöpft sie und (ver-)hilft ihren Klienten und Teilnehmern zu neuen Lösungsansätzen, - zumeinst aus sich selbst heraus. Dabei geht sie mit großer Menschenliebe und -kenntnis, klar und unbestechlich, zuweilen provokant vor und gewinnt mit ihrem süddeutschen Timbre. Die ehemalige stv. Personalleiterin hat bei Peter Müller-Egloff, Hans Rosenkranz und Michael Stanislawski gelernt sich in ihrer weiblichen Führungsrolle zu reflektieren und zu behaupten und situativ gibt sie diese „Schätze“ weiter an ihre Teilnehmer/innen. Die ausgebildete TMS (Team Management) Beraterin überzeugt durch empathisch-klare Gesamtsicht der Persönlichkeit gepaart mit Intuitionsstärke für Entwicklungsimpulse. [mehr...]

Expertin für Kommunikation mit sprühender Begeisterungsfähigkeit

Pharmareferentin, Business Trainer & Berater (IHK), Coach mit den Schwerpunkten Kommunikation, Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Motivation und Verkaufstraining. Dorothea Kalisch überzeugte viele Jahre im Pharma-Außendienst, als Key-Account-Manager und als Coach im Verkauf und Gespräch. Ihre Arbeitsweise als Trainerin für Kommunikations-Seminare ist sehr interaktiv, der sofortige Umsatz in die Praxis ist ihr sehr wichtig unter dem Motto „gemeinsam bestärken“. Dorothea Therese Kalisch verbindet Klarheit, energisches Handeln und Empathie.  [mehr...]

Spezialisierung auf Executive Coaching und Führungskräfteentwicklung

Dipl.-Psychologin, Trainerin, Dozentin, geschäftsführende Gesellschafterin einer internationalen Trainingsfirma mit Schwerpunkt Interkulturalität. Eleonora Sandulenko führt seit 2010 umfangreiche Trainingsprojekte bei Volkswagen Group Rus, Magna durch und koordiniert als Multiplikatorin Trainer-teams. Bei Bosch-Siemens- Haushaltsgeräte hat sie im Bereich Mitarbeiterführung, Expatriot-und Business Coaching sowie Kompetenzentwicklung mitgewirkt. Sie begleitet Veränderungsprozesse, leitet Führungskräfte-Trainings, interkulturelle Seminare und sorgt für die Implementierung von deutschen Unternehmungssystemen in Russland. Zu Sandulenkos Kunden zählen Knauf, Carl Zeiss, Leitz, Noerr Stiefenhofer & Lutz, InfoWatch, WKO, Kreisel, Hoermann Russia, Engel, Krohne, Liebherr, Komparex, Visteon, Benteler, Heideberger Druckmaschinen u.a.m.. Sie moderiert Workshops von multikulturellen Teams. Wissenschaftlich hat sie am Institut für Psychologie Moskau gearbeitet zum Thema "Psychologische Besonderheiten der Persönlichkeit von Führungskräften in der Post-sowjetunion". Ihre Weiterbildung hat sie u.a. zu Fredmund Malik und zu Schulz von Thun geführt. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von großer Empathie, Klarheit, Erfahrung und Methodengenauigkeit. Sie ist gewinnend und mit ihr kann man nur gewinnen, das wissen zu aller erst ihre Coachees zu schätzen. [mehr...]

International tätige Projektmanagerin für sozialkompetente Methodenkompetenz

Informatikerin, Mastercertificate Project Management (George Washington University), Project Management Professional (PMI), Projektmanagement-Fachfrau (GPM/IPMA), Trainerin, Beraterin und Coach für Einführung von Projektmanagement nach PMI, Projektmanagement, Risikomanagement, Präsentation von Projekten, Vertragsmanagement, Stakeholdermanagement, Umfeldanalyse; Nicole Schelter arbeitet auch als Schiedsfrau mit besonderen Kompetenzen in Kommunikation, Konfliktmanagement, Moderation, Präsentation, Teamentwicklung, Teamführung, Motivation, MBTI. Ihre Leidenschaft ist seit mehr als 15 Jahren das Projektmanagement. Sie fördert und fordert durch Motorsport-Veranstaltungen mit Freiwilligen in besonderer Weise die Fähigkeit, ein Team zu bilden, zu erhalten und zu motivieren. Im Rahmen ihres Hobbies Motorsport findet Projektmanagement rege Anwendung bei Veranstaltungen. Ihre Trainingssprachen sind Deutsch und Englisch, weltweit.  [mehr...]

Systemische Führungskräfteentwicklerin, Leidenschaft für People Development, Potenzialentfaltung und Moderation

Studium der Soziologie mit den Schwerpunkten „Organisationssoziologie, Betriebspsychologie und Erwachsenenbildung“ sowie berufsbegleitendes Masterstudium in Personalentwicklung. Systemische Beraterin, Moderatorin, Trainerin und Coach. Tania Seehase bietet die Schwerpunkte Führungskräfteentwicklung, Workshopmoderation, Teamentwicklung, Motivation und Werte (Profile Dynamics ®). Sie hat mehrjährige Erfahrung als Personalentwicklerin in verschiedenen Unternehmensbranchen und als international tätige Projektmanagerin. Ausbildung als systemische Beraterin (HISW) mit Zusatzqualifikationen in Karriereberatung (Martin Wehrle) und Business Coach (fischer-epe team) sowie ausgebildete „Erfolgsteamleiterin“ und Life Coach nach Barbara Sher. Ihre Arbeitsweise: Lösungsfindung auf Augenhöhe, Hilfe zur Selbsthilfe, Mut zur Ehrlichkeit und zu unkonventionellen Ideen. Sie schätzt Teilnehmer und Kunden, die mehr an Inhalten und langfristigen Ergebnissen als an „Politik“ interessiert sind. Tania Seehase hört zu, bietet Ideen an, animiert zu Selbstreflexion und hat Spaß am authentischen Umgang mit Menschen. Muttersprache Deutsch, recht flüssig in Englisch und Französisch.  [mehr...]

Expertin für nachhaltige, kurzweilige und direkt ins Gehirn gehende Visualisierung und Dokumentation von Großveranstaltungen

Architektin, Organisationsentwicklerin, Graphic Recorder, Visual Facilitator mit dem Schwerpunkt Großveranstaltungen unvergesslich und gehirngerecht zu visualisieren. Mit klarer Intention sehen, was man macht, die eigenen Arbeitsabläufe und -Muster erkennen und begreifen. Was ist da? – was ist das große Ziel? – Wie kommen wir dahin? Mit Fragen dieser Art lädt Sabine Soeder ihre Kunden zu Co-Kreation ein, als „Flow-Architektin“ im Bereich Graphic Facilitation und visuelle Strategieberatung. Das gezielte Zusammenspiel von „Großen Bildern“ und innovativen Dialog-Prozessabläufen (u.a. World Café und Open Space) führen zu Ergebnissen und nächsten Arbeits-Schritten. Sabine Soeder sagt von sich selbst: In mir gibt es eine große Begeisterung für Menschen – sie zu unterstützen in ihrer Art und Weise zu führen, miteinander zu arbeiten, zu kommunizieren. Gemeinsam erfinden wir die Wege basierend auf den individuellen Bedürfnissen, welcher Ablauf wann am besten passt. So können interne, oft verborgene Potentiale erlebbar werden und nachhaltig gute Ergebnisse erreicht werden – in Meetings, Workshops oder auch Konferenzen – in Ihrem direkten Arbeitsumfeld. Ziel der Visualisierungen ist es, die vielfältigen Perspektiven und möglichen Zusammenhänge der Impulse und der Gespräche zeitgleich in Wort und Bild festzuhalten und widerzuspiegeln. So können die sich entwickelnden Erkenntnisse wesentlich effizienter nachvollzogen werden und weiterkommuniziert werden.  [mehr...]

Vortragsrednerin, Trainer und Coach - begeistern.berühren.beflügeln

Dipl. Lehrer, Dipl. systemischer Coach (DGCo), wingwave®-Coach, zertifizierter Stressmanagement-Trainer, zertifizierter Coach/Trainer, PSYCH-K® Practitioner, Manager of Business-Entertainment MBE®, Speakerin mit den Schwerpunkten Begeisterung und Motivation. Freunde, Bekannte und Kollegen erkennen sie an ihrem Lachen, denn Carsta Stromberg lacht für ihr Leben gern. Ihr Credo: ‚Mit Begeisterung zum Erfolg‘. Ihre Vision: Menschen, die mit Begeisterung leben und erfolgreich sind. Sie holt Menschen mit Geschichten, die ihr Leben schrieb in Vorträgen und Workshops ab, berührt, begeistert und steckt mit ihrer Lebendigkeit an. Leicht und verständlich werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse praxistauglich erklärt. Ihre Tipps und Übungen, humorvoll präsentiert, laden zum sofortigen Ausprobieren ein und bleiben somit in Erinnerung. Die pädagogische Ausbildung, ihr Wirtschaftswissen und ihre multidisziplinären Berufserfahrungen sind das Fundament, mit dem sie heute als Coach und Trainerin erfolgreich arbeitet. Carsta Stromberg unterstützt Führungskräfte und Mitarbeiter mit Themen wie Stressmanagement, Burnoutprävention und Humor als Alltagshaltung. In Team- und Einzelcoachings begleitet sie bei der Lösung von beruflichen und persönlichen Konflikten, sie verhilft zur angestrebten nächsten und nicht selten übernächsten Erfolgsstufe. Ganz aktuell hat Carsta Stromberg den Begeisterungsvierklang entwickelt. Mit den vier guten Geistern wird das Unternehmen zum Mitarbeiter-Magneten und zieht die Besten an. Mit dem Feuer der Begeisterung ist Veränderung leicht möglich. In Unternehmen, Organisationen und beim Einzelnen. Keine Geringere als Sabine Asgodom hat Carsta Stromberg unter ihre Fittiche genommen und sie ins Herz geschlossen, -das geht übrigens nicht nur ihr so. Ihre Vortragsthemen sind: • Der Begeisterungsvierklang© und seine vier guten Geister So machen Sie Ihr Unternehmen zum Mitarbeitermagneten • gesund & erfolgreich SEIN - mit Leichtigkeit & Freude Ziele erreichen • Lachen in der Beratung - (k)ein Witz • Tanz mit Deinem Stress – die Frage ist wer führt? • Stressmanagement für die moderne Frau – Luxus oder Notwendigkeit? • Ist Gesundheit Glück und Krankheit Pech? - Sind Sie ein Glückspilz oder ein Pechvogel? • Das Saldo einer Beziehung - was am Ende rauskommt bestimmt Ihre Investition.  [mehr...]

Zertifizierter Experte für internationales Projektmanagement

Diplom Informatiker, zertifizierter Project Management Professional PMP® des Project Management Institutes PMI® und zertifizierter Projektmanagement-Fachmann (PMF) der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V., Fachdozent, Projektleitercoach, Berater, Trainer mit dem Schwerpunkt Internationales Projektmanagement. Elmar Sänger beschäftigt sich mit den Feldern Methoden & Instrumente des modernen Projektmanagements, Führen von Projektteams, Projektcontrolling & -reporting, Krisenmanagement in Projekten, Internationales Projektmanagement, interkulturelle Projektteams, erfolgreiche Kommunikation im Projektteam, Konfliktmanagement in Projekten, effektives Zeit- und Selbstmanagement, Projektmanagement Know-how für Manager. Er ist Regionalleiter der Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM / IPMA), zertifizierter Trainer des Deutschen Verbandes für Coaching & Training (dvct e.V.), NLP Mastercoach, NLP Master, NLP Practitioner, NLP Business Practitioner und Mitglied des Project Management Institute (PMI) und der Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM), Gabal e.V.. Er trainiert insbesondere in Remote Teams auch in englisch und spanisch. Seine berufliche Laufbahn umfasste Stationen des Projektmanagement über Projektleitung bis hin zum Multi-Projektmanagement, Produktmanagement und Business Development, national wie international.  [mehr...]

Spezialist für Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement, Kommunikation

Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Unternehmer, Berater, Coach mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement sowie Kommunikation und Führung. Als Diplom - Wirtschaftsingenieur mit langjähriger internationaler Erfahrung begleitet Waldemar Trenkel Unternehmen und Führungskräfte bei ihrer persönlichen Entwicklung. Ob Veränderungen im Unternehmen oder Herausforderung in der neuen Hierarchiestufe bei Übernahme einer neuen Position. Es sind Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Die Seminare und Webinare (Online Seminare) sowie Coachings sind wertschätzend und es herrscht eine Atmosphäre des Vertrauens. Dabei geht es immer um die Teilnehmer, diese stehen im Mittelpunkt. Waldemar Trenkel coacht als NLP-Practitioner neben Führungskräften aus der Wirtschaft auch alle Menschen, die etwas für sich im Leben verändern wollen.  [mehr...]

Moderator, Konfliktlöser, Geschichtenerzähler, Persönlichkeitscoach mit Schwerpunkt Emotionale Intelligenz

Studien Linguistik und Kommunikation, Phoenix Institut TA/NLP, Aat van der Harst ist Autor, erfahrener Trainer und Coach, der seit fast zwei Jahrzehnten in den Niederlanden als Trainer und Coach/Berater agiert. Langjährige Mitwirkung an einem der großen Landesinstitute für Schulentwicklung (CPS), Autor mehrerer Bücher, u.a. zum Thema Gut umgehen mit Emotionen (Entwikkelen van Emotionele Intelligentie). Nicht IQ ist bestimmend für Erfolg in der Arbeit als vielmehr emotionale Intelligenz. In seinem Training und Coaching steht Selbstreflektion im Mittelpunkt. Teilnehmer bekommen in praktischen Übungen Einsicht in eigenen Werten, Qualitäten und Emotionen und welchen Einfluss diese in der Kommunikation einnehmen. Auch Konfliktbewältigung, Umgang mit Lob/Komplimenten und mit Kritik, sowie Positivität und Optimismus, Ausstrahlung werden in praktischen Übungen trainiert. Immer steht der Lernwunsch der einzelnen Teilnehmer im Zentrum. Jeder kann seine eigenen Lernziele in den Übungen einbringen. Aat van der Harst hat eine ganz besondere Geschäftsidee, er bietet `Geschichten unterwegs´, also die Kombination von Reise, Bewegung, Begegnung und Geschichten (Verhalenonderweg) an. Mit seinen selbst erlebten Geschichten und den erzählten Geschichten anderer ist er in den Niederlanden und darüber hinaus auch in Deutschland unterwegs. Er spricht fließend Deutsch. Im Training liegt sein Augenmerk auf der Verbesserung der Kommunikation in Teams und der Stärkung der emotionalen Intelligenz der Teilnehmer. Wo er ist, ist viel Humor und positiver Aufbruch. Im Coaching arbeitet er viel draußen und in Bewegung. Er ist Autor eines bekannten Wandercoachbuches ‚`Wandel je wijzer´ (`Wandere dich weiser´). Darüber hinaus verfasst er Erzählungen in holländischer Sprache.  [mehr...]

Expertin für interkulturelle Kommunikation mit den Schwerpunkten Polen und Mittelosteuropa

Abschluss als Germanistin an der Universität Lodz/Polen, Studiengang Ost-West-Studien, sowie Zusatzstudien: Interkulturelle Handlungskompetenz und Deutsch als Fremdsprachenphilologie an der Universität Regensburg; Trainerin und Coach für Interkulturalität insbesondere Schwerpunkt Polen/Osteuropa. Das Aufbaustudium des Human Ressource Management an der Hochschule Regensburg sowie ihre Tätigkeit im Bereich des Internationalen Personalmanagements runden ihr Trainerprofil ab. Aleksandra Wróblewska bietet interkulturelles Training und Coaching zu dem Kulturkreis Polen und Mittelosteuropa sowie zur allgemeinen interkulturellen Sensibilisierung und Konfliktlösung. Die möglichen Einsatzfelder sind dabei die Vorbereitung auf die Auslandsentsendungen in den mittelosteuropäischen Raum, Betreuung von Expatriates, Reintegrationsseminare nach einer Auslandsentsendung in allen Kulturkreisen, Effektivitätssteigerung und Teambuilding für interkulturelle Teams und Projektgruppen. Darüber hinaus bietet sie Führungskräftetraining für die Durchführung erfolgreicher Einstellungs- und Mitarbeitergespräche mit interkulturellen Kandidaten und Mitarbeitern. Aleksandra Wróblewska arbeitet sehr praxisorientiert und passt ihre Trainingsmaßnahmen an die konkreten Bedürfnisse ihrer Klienten an. Ihr Beratungsstil ist durch eine starke Prozess- und Teilnehmerorientierung gekennzeichnet, dies ermöglicht ihre schnelle Reaktion und Anpassung an die Entwicklungen während der Beratungssitzungen. Ihre Arbeitssprachen sind: Deutsch und Polnisch.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 22 von insg. 22 an

<

1