Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 2 von insg. 2 an

<

1


Dr. phil. Dieter Hohl, 1959
Experte für Führung, Verkauf, Leistung und Verkaufs-Prozeß-Simulation

Dr. phil., Pädagoge und Kaufmann, Berater, Referent, Dozent, Trainer, Autor und Executive Coach, Experte für Führungskompetenz und Verkauf. Dr. Dieter Hohl nutzt seine langjährige Praxis in Vertrieb und Management für seine Kunden; seit 1990 ist er Management- und Verkaufstrainer und seit 1998 Gründer und Inhaber seines Trainings- und Beratungsinstitutes. Dr. Dieter Hohl ist Autor u.a. von “Führung als Dienstleistung (er)leben“, zahlreicher Artikel in namhaften Zeitschriften und Magazinen, Mitherausgeber von "Lust auf Leistung", Dozent an der TU Dresden, der TU Aalen und der THM Gießen-Friedberg. Entwickler von Sim:Vendo®, der ersten strukturierten Verkaufs-Prozess-Simulation, seit 2011 Präsident des Q-Pool 100, der offiziellen Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater; Mitglied der GSA. Dr. Dieter Hohl arbeitet auf Basis der vier Säulen: Training, Coaching, Analyseinstrumente und Simulationen. Seine erweiterten Themen sind: Verkauf, Moderation, Konfliktbewältigung, Teamentwicklung. Er tritt sehr führungsstark und glaubwürdig auf und vermag über seine natürliche Autorität auch "gestandene Bedenkenträger" zu überzeugen und zu motivieren für Leistung und Verantwortung in der Führungsrolle.  [mehr...]

Dr. Dieter Höntsch, 1957
Experte für souveränen Umgang mit stark fordernden Berufskontexten und Führung in der digitalen Welt von morgen

Promovierter Informatiker, zertifizierter Business-Coach und ausgebildeter Wirtschaftsmediator, Vortragsredner, Trainer und Coach, Sinnspruchautor und Selbstverleger. Dieter Höntsch war tätig im universitären Bereich, in der Industrie und in der öffentlichen Verwaltung. Er arbeitete zwanzig Jahre als Führungskraft im mittleren Management mit den Arbeitsschwerpunkten strategische IT-Ausrichtung und Bereitstellung komplexer Softwaresysteme. Zu seinen persönlichen Erfahrungen gehört die Aufarbeitung eines Burn-outs. Mit 58 startete er in die Selbstständigkeit. Freundlich, zuvorkommend, kommunikativ, kompetent schrieb die Sächsische Zeitung über ihn. Für seine Kunden tritt er in die Rolle des kreativen Impulsgebers, des aufmerksamen Zuhörers und des wertschätzenden Sparringpartners. Ihm geht es darum, bei seinen Zuhörern keine Seifenblasen entstehen zu lassen, sondern nachhaltige Veränderungen auf den Weg zu bringen. Was er sagt muss seinem Anspruch auf Praxistauglichkeit genügen. Maßstab dabei ist sein eigener Erfahrungshintergrund. Seine Verbundenheit zu seiner mitteldeutschen Heimat bringt er mit seinem Engagement als Autor und Lionsmitglied zum Ausdruck. In seinen Vorträgen zeigt Dieter Höntsch auf, wie Sie Ihre kognitive und Ihre emotionale Stärke entwickeln und wie Sie sich erfolgreich auf die Anforderungen der digitalen Welt von morgen vorbereiten. Seine Vortragstitel: „Leistungsfähigkeit und Freiräume gewinnen – adieu Frust und Ballast“ „Wo geht’s hier lang in die digitale Zukunft?“  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 2 von insg. 2 an

<

1