Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 7 von insg. 7 an

<

1


Dipl.-Ing. Sven Aden, 1964
Internationaler Berater, Trainer und Coach für Leadership und Veränderung in komplexen Settings

Diplom-Ingenieur mit zweijährigem Aufbaustudium „Systemisches Weiterbildungsmanagement“, Mas-terstudium „Conservation and Development“ in den USA, Trainer, Berater, Coach mit den Schwerpunkten interkulturelle Kommunikation, Teamentwicklung, Projektcoaching. Sven Aden ist seit 17 Jahren in 16 Ländern auf vier Kontinenten sowie im virtuellen Raum unterwegs als Projektmanager und Coach, in den Arbeitssprachen Deutsch, Englisch und Spanisch. Seine bisher über 2000 Klienten und Auftraggeber kommen schwerpunktmäßig aus den Sektoren Forschung, Lehre, Technik, Ingenieurwesen. Kernthemen sind Zeit- und Selbstmanagement, Projektmanagement, Kommunikation, Teamführung und -entwicklung, Lehren und Lernen, Changeprozesse. Seine Kunden schätzen den nachhaltigen Praxisnutzen seiner Arbeit. Als Katalysator löst er persönliche und organisationale Veränderungsprozesse aus, bringt Timing, Klarheit, Richtung und frische Motivation. Er hilft, Grenzen zu verschieben und zu überwinden - neue Möglichkeiten entstehen. Klienten nehmen Sven Aden wahr als einfühlsam, analytisch, klar strukturiert, humorvoll, inspirierend, auch mal provokant und konfrontativ – aber immer hilfreich. Diversity in all ihren Facetten ist das Thema für das er brennt – kulturelle, organisationale, fachliche, biographisch-individuelle. Ihn begeistert, Vielfalt als Ressource nutzbar zu machen. Dafür erweitert und optimiert er Handlungskompetenzen, die zur Leistungsfähigkeit von Organisationen beitragen. Auch methodisch steht seine Arbeit für Vielfalt: aus seiner multidisziplinären Toolbox setzt er mit zielorientierter Kreativität die passenden Instrumente ein. Dabei schöpfe er aus seinem Erfahrungsschatz als Leiter und Manager internationaler Projekte, u.a. in der Entwicklung von E-Learning und komplexer Change Projekte u.a. im Auftrag der GTZ in Chile. [mehr...]

Greg Arena, 1960
Experte für organisatorische Leistungssteigerung und der Begleitung von Veränderungsprozessen

Unternehmer, Facilitative Consultant, Moderator, Mediator und Experte für The Science of Happiness at Work™. 18 Jahre internationale Konzernerfahrung in den Bereichen Strategie und Business Development auf der mittleren und oberen Führungsebene. Greg Arena arbeitet mit den folgenden Schwerpunkten: Business Problem Solving durch Workshops, auch in Großgruppen (Consention® sowie andere Methoden), Begleitung von Veränderungsprozessen durch Dialog und System (Facilitative Consulting), messbare Steigerung der Leistungsfähigkeit von Organisationen und dessen Mitarbeiterzufriedenheit sowie Führungskräfteentwicklung. Zu Greg Arenas Stärken gehören vor allem strategisches kombiniert mit kreativem Denken sowie die Liebe zum Lernen. In Kanada aufgewachsen, lebt Greg Arena seit 25 Jahren in Deutschland. Er arbeitet auf Deutsch und Englisch. Greg Arena hat Abschlüsse in Politologie, Jura und ein MBA von der renommierten französischen Hochschule INSEAD. Er hat eine Ausbildung zum Business Mediator absolviert, ist Absolvent der Kompetenzschmiede Familie sowie Mitgründer und Vorstand eines Vereins, der die Verbreitung von Expeditionspädagogik in deutschen Schulen fördert.  [mehr...]

Experte für Gedächtnistraining

Dipl.-Marketingwirt, Markus Hofmann ist einer der inspirierensten und effektivsten Gedächtnisexperten Europas und zählt zu den begehrtesten Vortragsredner für Unternehmen aller Branchen. Er ist Direktor des Steinbeis Transfer Instituts „Professional Speaker GSA“, Lehrbeauftragter u.a. an der Management-Universität St. Gallen sowie an der ZfU International Business School in der Schweiz. Ob auf Corporate Events oder öffentlichen Veranstaltungen, der leidenschaftliche Redner verpackt erstaunliches Wissen in exzellentes Infotainment und begeistert sein Publikum mit einem erfrischenden Mix aus lebendiger Interaktion, hohem Praxisbezug und bewegenden Erfolgserlebnissen. Er vermittelt Lern- und Merktechniken, die jeder sofort für sich umsetzen kann. Sein Versprechen: Der Weg zu mentaler Fitness ist eine leichte Übung für uns alle. Markus Hofmann bietet: Gedächtnistraining für Unternehmen, „unvergessliche“ Impulserlebnisse und Infotainment für Kundenevents und Tagungen. Nicht vergessen: buchen! Wirksame Merktechniken mit großem Unterhaltungswert! Erstaunliche Fakten und der direkte Praxisbezug begeistern Kunden, Führungskräfte und Mitarbeiter. Spezielle Techniken für den Vertrieb!  [mehr...]

Deutschlands Experte für Lernen Lernen und Accelerated Learning

Dipl. Politologe, Gesellschafter Geschäftsführer der edutrainment company, Key-Note-Speaker, Experte, Hochschuldozent an der Berlin School of Economics, Trainer, Autor. Seine Schwerpunkte sind Lernen Lernen, Train the Trainer, Kommunikation, Präsentation, Moderation, Personalentwicklung, Führungskräfteentwicklung, Lernen im Vertrieb, innovative Bildungskonzepte. Das Wissen um wirksame und bahnbrechende Methodiken der Vermittlung von Fertigkeiten macht ihn beliebt bei HR-Entscheidern und zum gefragten Mentor für Branchenkollegen. Mit seinem Team entwickelt er innovative Lösungen für internationale Konzerne und deutsche Weltmarktführer aus dem Mittelstand. Seine Trainings, Vortragsveranstaltungen und Kongresse verbinden Lernen und Trainieren mit Unterhaltung und Spaß. Albrecht Kresse ist zweifacher Preisträger des Internationalen Deutschen Trainingspreises und Expert Member des „Club 55“, der Marketing- und Vertriebsexperten. Er ist der „Speeddenker“ unter den Key-Note-Speakern und überrascht seine Zuhörer mit immer neuen Inspirationen. Dabei ist er werteorientiert, präzise in seinen Formulierungen, erfinderisch in der Entwicklung humorvoller und damit transfersicherer Bildungskonzepte, eloquent und visionär. Kurzweiligkeit ist das Markenzeichen seiner Vorträge, für die Zukunft des Lernens ist er die PersönlichkeitsMarke. Seine jährliche Insiderveranstaltung eduTrends ist Magnet für Lernbegeisterte, Personal- und Organisationsentwickler und Branchenkenner. [mehr...]

Experte für Körpersprache

Physiotherapeut, MA für Sonderpädagogik, Pädagogik und Psychologie. Trainer und Coach mit den Schwerpunkten Körpersprache, Motivation, Lernen, gehirn-gerechtes Arbeiten, Wissensmanagement, Gesundheit, Prävention, Freude am Verkauf. Zertifizierter Gesundheitstrainer, Präventivtrainer (Kunhardt-Methode®), Trainer Motivatorenanalyse®, InnerGame-Trainer und Coach.  [mehr...]

Systemische Führungskräfteentwicklerin, Leidenschaft für People Development, Potenzialentfaltung und Moderation

Studium der Soziologie mit den Schwerpunkten „Organisationssoziologie, Betriebspsychologie und Erwachsenenbildung“ sowie berufsbegleitendes Masterstudium in Personalentwicklung. Systemische Beraterin, Moderatorin, Trainerin und Coach. Tania Seehase bietet die Schwerpunkte Führungskräfteentwicklung, Workshopmoderation, Teamentwicklung, Motivation und Werte (Profile Dynamics ®). Sie hat mehrjährige Erfahrung als Personalentwicklerin in verschiedenen Unternehmensbranchen und als international tätige Projektmanagerin. Ausbildung als systemische Beraterin (HISW) mit Zusatzqualifikationen in Karriereberatung (Martin Wehrle) und Business Coach (fischer-epe team) sowie ausgebildete „Erfolgsteamleiterin“ und Life Coach nach Barbara Sher. Ihre Arbeitsweise: Lösungsfindung auf Augenhöhe, Hilfe zur Selbsthilfe, Mut zur Ehrlichkeit und zu unkonventionellen Ideen. Sie schätzt Teilnehmer und Kunden, die mehr an Inhalten und langfristigen Ergebnissen als an „Politik“ interessiert sind. Tania Seehase hört zu, bietet Ideen an, animiert zu Selbstreflexion und hat Spaß am authentischen Umgang mit Menschen. Muttersprache Deutsch, recht flüssig in Englisch und Französisch.  [mehr...]

Kabarettistische Rednerin, Expertin für Potenzialentfaltung, Sprecherin gegen die Perfektionismusfalle

Dipl.-Pädagogin, Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie (UNI Augsburg), Rednerin, Expertin, Autorin und Coach für Potenzialentfaltung. Jutta Wimmer hat 20 Jahre Lehrerfahrung als Dozentin für Psychologie und Pädagogik. Als Coach hilft sie Menschen aller Altersstufen, ihre Potenziale zur Entfaltung zu bringen und sie auf einen Top-Level zu heben. Ihr Anliegen ist das Schätze-Heben - im Bildungsbereich und im Business. Ihr besonderes Augenmerk liegt dabei auf einer wesentlichen Stolperfalle des Erfolgs, dem Perfektionismus. Mit ihren humoristischen, interaktiven Vorträgen ist sie sowohl im Business als auch im Bildungsbereich eine gefragte Rednerin. Als „Geheimtipp“ gehandelt, erobert sie mit ihrem außergewöhnlichem Vortrag `Lernlust statt Lernfrust´ in kurzer Zeit die Bühnen, füllt Aulen, Turnhallen, Stadtsäle und spielt inzwischen häufig vor ausverkauften Häusern - auch vor großen Publika z.B. im Bregenzer Festspielhaus (1500 Teilnehmer). Mit ihrem kabarettistischen Vortrag, den sie in Schulen und auf Bildungskongressen hält, mischt sie die verkrustete Lernlandschaft auf und inspiriert Lehrer und Eltern. In ihrem humoristischen Vortrag `Perfektion ist (k)eine Illusion´ hat sie die Stolpersteine des Perfektionismus im Visier, in die wir im Privatleben und im Arbeitsalltag permanent tappen. Das Markenzeichen ihrer Vorträge sind Kabarett, Witz, Charme, Authentizität, Information und Inspiration. Jutta Wimmer berührt das Herz und bewegt den Verstand, sie bringt zum Lachen und fordert ihre Zuhörer zum Perspektivwechsel heraus. Sie vermittelt Ihre Inhalte nach dem Motto: „Wer lacht, hat schon gelernt!“. Ihre Vorträge haben Tiefgang - ohne schwer zu wirken. Sie hat die Gabe, ohne lehrmeisterlich zu sein, mit großer Leichtigkeit und Wärme eine neue, andere Perspektive aufzuzeigen, die Veränderungen zulässt. [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 7 von insg. 7 an

<

1