Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 3 von insg. 3 an

<

1


Entrepreneur, Aufwecker, Potenzialentwickler, Visionär und Speaker

Entrepreneur, Gründer, Autor, Unternehmens-Inspirator mit den Schwerpunkten: Erfolg, Fokussierung, Zufriedenheit und Potenzialentfaltung. Er ist verrückt und erfrischend, mutig und inspirierend – Manuel Marburger. In der Speaker-Szene ist der 43-Jährige noch ein Newcomer. Umso mehr fasziniert der Tabu-Brecher sein Publikum mit der Begeisterung, Leidenschaft und Bühnenpräsenz, mit der jede Zelle seines Körpers zu kommunizieren scheint. Damit lebt der gelernte Lokführer vor, was er postuliert: Komm‘ zum Punkt. Bündele Deine Kraft. Fokussiere Dich. Und diese Apelle belegt er mit Beispielen aus seiner Biographie und seinem Beratungsalltag: Mit 25 Jahren gründet er seine erste Firma, gewinnt 2006 den hessischen Gründerpreis mit der Geschäftsidee des industriellen Höhenkletterns und verkauft 2013 diese seine größte Firma, mit der er mehr als 30 Mal in den TV-Medien war, mit einem Millionengewinn. 2016 startet der Macher mit dem Slogan „it’s time to muve“ neu durch, schreibt ein Buch über seine Erfolgsgeschichte als Muver, gründet seine Unternehmensberatung muve mit aktuell 15 Mitarbeitern und rockt als Speaker mit Entertainer Qualitäten zunehmend die Bühnen und Redner-Foren. „Brich mit den Regeln, wenn Du es kannst“, lautet der Glaubenssatz von Manuel Marburger, der Konventionen hinter sich lässt und permanent Grenzen austestet. Denn beides behindere Menschen in ihrer Entfaltung. Die Folgen sind faule Kompromisse, Mittelmaß oder Kompensation durch Alkohol, Zynismus oder Zerstreuung. Marburger hat die Gabe, sein Gegenüber so charmant zu konfrontieren, dass es die unbequeme Wahrheit über sich selbst annehmen kann. „Der Saal war voll, doch ich hatte das Gefühl, der hat nur zu mir gesprochen“, melden Besucher von Marburgers Vorträgen zurück. Denn nicht seine Inhalte sind exklusiv, sondern das Wie, die Art, wie er Situationen aus seinem eigenen Alltag und Unternehmertum schnörkellos schildert und in denen sich seine Zuhörer mit ihrer eigenen Feigheit oder Bequemlichkeit wiederfinden. Sein Buch: `Aufschlagen und Einschlagen - Der Tatgeber für den Muve nach oben´ ist im Klecks Verlag erschienen.  [mehr...]

DER ENTERTRAINER für Begegnungsqualität und Dienstleistungsbegeisterungsbereitschaft. "Der Mitarbeiter als Markenbotschafter des Unternehmens."

Experte, Autor, Redner, Trainer und Coach in den Bereichen Motivation und Kommunikation, Führung und Verkauf. Alexander Munkes inspirierenden und mitreißenden Seminare sind ein Feuerwerk aus spannenden Inhalten, beflügelnden Metaphern und Impulsen, die neue Leistungsbereitschaft und Verantwortung wecken. Die besondere Art, komplexes Wissen einfach, praxisnah und humorvoll zu vermitteln, begeistert sein Publikum seit 20 Jahren in ganz Europa mit nachhaltiger Wirkung. Dabei lautet sein Motto:„Hilf anderen auf die Beine, ohne Ihnen dabei auf die Füße zu treten.“ Stationen seines Lebens: Abschluss an der Hotelberufsfachschule Bad Reichenhall, Ausbildung zum Restaurantfachmann im Hotel Palace, Berlin, Redner, Trainer und Coach . Alexander Munke absolvierte das Leistungspsychologie Tracy - College Deutschland, Trainerausbildung, Neuland–Moderation, Typenpsychologie (C.G. Jung), uvm. In seinen beruflichen Stationen war er Chef de Rang, Feinkost Käfer, München, Operations-Manager, Julia’s Bar & Grill, Vernon B.C., Kanada, MD, Restaurant Papillote, Vancouver B.C., Kanada, mehrfacher Restaurantleiter und zuletzt Verkaufstrainer beim renommierten Management Institut Ruhleder. Er schöpft aus reichhaltigen Erfahrungen vom Butler und Chauffeur, Globetrotter, Koch und war immer begeisterter Inszenierer gelungener Events. Seine Grundeinstellung ist „Wer mit den Hühnern gackert, kann nicht mit den Adlern fliegen“, und „Der Gewinner gibt nicht auf, der Aufgeber gewinnt nie“. Mit außerordentlicher Fachkompetenz und neuen Impulsen versteht Alexander Munke bei seinen Zuhörern ungeahnte Potenziale freizusetzen und neue Begeisterungsfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Verantwortung zu wecken. Neuer Vortragstitel: Der Mitarbeiter als Markenbotschafter des Unternehmens.  [mehr...]

Unternehmenserfolg bei Kunden und Mitarbeitern 50plus

Seit mehr als 16 Jahren fokussiert sich Helmut Muthers als einer der Pioniere auf die Chancen der gesellschaftlichen Alterung. Er gehört selbst zur älteren Generation, kennt die Folgen der demografischen Veränderungen aus exakt dieser Perspektive und hat ein tiefes Verständnis dafür, warum ältere Menschen kaufen oder nicht kaufen. Mit mehr als 1.600 Auftritten gehört Helmut Muthers zu den gefragtesten Rednern und Seminarleitern zu diesem Thema. Er spricht authentisch, mitreißend und humorvoll. Seine enorme Lebens- und Berufserfahrung sind der Fundus für zahlreiche Praxisbeispiele und Geschichten, mit denen er seine Vorträge würzt und für das Publikum zum Erlebnis macht. Helmut Muthers ist Dozent an verschiedenen renommierten Management-Akademien der Wirtschaft. Er ist Mitglied des Präsidiums und Expert-Member des Club 55 - europäische Gemeinschaft von Marketing- und Verkaufsexperten - und Landes-Geschäftsführer Nordrhein-Westfalen des Bundesverbandes Initiative 50plus e.V. Helmut Muthers ist Autor, Mitautor und Herausgeber von mehr als 20 Fach- und Hörbüchern, unter anderem „30 Minuten Marketing 50+“, „Wettlauf um die Alten“ und „SALES CODE – Die Geheimnisse von Europas Verkäuferelite“. Er ist Betriebswirt, war Bankvorstand und Sanierer mittelständischer Banken. 1994 gründete er das MUTHERS INSTITUT für Strategisches Chancen-Management. Sein neues Buch ist in 2017 erschienen: Ab 50 ist man alt ... genug, um zu wissen, was man will und kann: Warum die Generation 50+ als Kunden und Mitarbeiter so wertvoll ist.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 3 von insg. 3 an

<

1