Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 4 von insg. 4 an

<

1


Executive Coach und Expertin für berufliche Neuorientierung und Career Conselling

Executive Coach, Trainerin und Beraterin mit den Schwerpunkten: Führungskräfteentwicklung, Leadership, Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und dem Begleiten von beruflichen Veränderungsprozessen. Sabine Lanius ist seit rund 15 Jahren in der Beratung und Führungskräfteentwicklung aktiv. Bei Ihrer Tätigkeit verbindet sie langjährige Erfahrung aus Management und Vertrieb mit ihrer Coach-Expertise: Sie kombiniert konsequent unternehmerisches Denken mit Coaching-Know-how, was die Grundlage für die Zufriedenheit und den Erfolg ihrer Kunden schafft. Zusätzlich zum Studium der BWL- und VWL in Mainz und Frankfurt hat sie kontinuierlich Aus- und Fortbildungen in den Bereichen Coaching, Leadership, Persönlichkeitsentwicklung (u.a. NLP, Systemische Beratung und Aufstellungsarbeit), Management-Diagnostik, Kommunikation und Körpersprache sowie alles rund um das Thema Bewerbungen erfolgreich absolviert. Ihre Arbeitsweise als Executive Coach ist von klarer Analyse, Wertschätzung und dem tiefen Verständnis für Menschen in komplexen Leistung- und Führungssituationen geprägt: dabei schöpft sie aus einem reichen und praktischen Fundus aus Tools, Kenntnissen und Fertigkeiten. Durch ihre herzliche, empathische und begeisternde Art, ihre Kompetenz und ihr Interesse an Menschen unterstützt sie ihre Kunden bei ihrer Entwicklung und persönlichem Wachstum. Aufgrund ihrer breit gestreuten Kompetenzen und Erfahrungen ist Sabine Lanius die ideale Partnerin für berufliche Veränderungsprozesse und Führungsthemen.  [mehr...]

Dozent für Kommunikation(-smanagement) und Präsentation, Cross Media, Präsentationscoaching, Moderator (TV & Radio & Bühne)

Medienexperte, Agenturchef, Marketingexperte, Hörfunkjournalist, Zeitungsjournalist, Kommunikationscoach (Rede, Moderation, Medienverhalten, Marketing). Michael Lein bringt die Sache auf den Punkt, lebt und liebt die Kommunikation in allen Facetten. Seine langjährige Tätigkeit u.a. als Kommunikationscoach, Programmchef verschiedener Radiostationen, TV-Moderator, Radiomoderator (Morning Show) und Journalist mit Fingerspitzengefühl schärfte seine Sinne im Umgang mit dem, was die Menschen fühlen und wie sie mit emotionalen Präsentationselementen gefesselt werden. Als Experte für crossmediale Werbekampagnen (Dozent für Cross Media an der Privatuniversität Campus M21) kennt er die Kniffe und Hebel, um das Werbebudget gezielt einzusetzen, Streuverluste zu vermeiden und die perfekte Strategie für die Platzierung einer Marke, eines Produktes oder eines Unternehmens in den richtigen Werbemedien gemeinsam mit dem Kunden zu entwickeln. Seine Kunden sind in erster Linie Eigentümer, Vorstandsvorsitzende, Geschäftsführer, Marketingchefs- und Abteilungen mittelständischer Unternehmen. Gerade hier führt die crossmediale Optimierung schnellstmöglich zu einer nachhaltigen und zielführend Positionierung des gewünschten Objekts. Als versierter TV-, Radio und Bühnenmoderator transportiert er jedes kommunikative Element mit Freude, Emotion, Gelassenheit, Humor und feinem Fingerspitzengefühl für die Menschen ins Auditorium.  [mehr...]

Dipl.-Verwaltungswirt Gerd Ley, LL.M. (Oec.), 1952
Wirtschaftsmediator, Wirtschaftsjurist für Arbeitsrecht, Compliance, Corporate Governance, Krisenkommunikation, Verhandlungsmanagement, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Ausbildung Industriekaufmann, Studien: Verwaltungswissenschaften FHSöV NW, Rechtswissenschaften, Fortbildungsstudium in Arbeits- und Organisationspsychologie sowie BWL mit dem Schwerpunkt Personalwesen (AKAD), Ausbildung zum Wirtschaftsmediator (BM) bei Zweisicht, Ausbildung Konfliktmanagement bei Friedrich Glasl, Ausbildung Personal-Coach/Psychologischer Berater bei Björn Migge, akkreditierter Trainer/Berater für Team-Management-Systems (TMS)®, Ausbildung zum Trainer für sozial-psychologische Verhaltenstrainings (in Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut für Psychologie, München) uvwm.. Gerd Ley bietet die Schwerpunkte Wirtschaftsmediation, Individualarbeitsrecht mit den Bezügen zum Kollektiven Arbeitsrecht, Compliance und Corporate Governance für KMU, Konfliktmanagement rund um das Arbeitsleben, Kommunikation, Rhetorik und Verhandlungsmanagement (auch für Juristen), Krisenkommunikation, Teambildung und Teamentwicklung. Gerd Ley war vor seiner Selbstständigkeit 15 Jahre in leitenden Funktionen des Öffentlichen Dienstes tätig. Neun Jahre Behördenleiter, drei Jahre Referatsleiter in einem Ministerium, zuletzt Polizeivizepräsident. Parallel hierzu war er 12 Jahre Dozent für verschiedene Rechtsfächer an der Sächsischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie. Zuvor war er sechs Jahre lang Dozent für verschiedene Rechtsfächer, insbesondere Straf- und Strafverfahrensrecht sowie Eingriffsrecht (Grundrechtseingriffe im Ermittlungsverfahren) an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln. Gleichzeitig war er als Mitglied einer Prüfungskommission des Landesprüfungsamtes für Verwaltungslaufbahnen NW (gehobener Dienst) tätig. Autor zu öffentlich-rechtlichen Themen (wissenschaftliches Lehrbuch, verschiedene Aufsätze). Zehn Jahre ehrenamtlicher Richter an einem Arbeitsgericht und fünf Jahre ehrenamtlicher Richter am Oberverwaltungsgericht des Freistaates Sachsen. Gerd Ley ist als Trainer, Berater und Referent für Unternehmen unterschiedlichster Größenordnungen tätig (von Einzelpersonen über KMU bis Großunternehmen und Rundfunkanstalten). Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist er ehrenamtlicher Mitarbeiter der Opferschutzorganisation „Weißer Ring“ und Mitglied der Arbeitskreise Compliance und Arbeitsstrafrecht der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung (WiStV e.V.). Seine Arbeitsweise: Humorvoll verpackt, werden auch juristische Inhalte als leichtverdaulich empfunden. Konfliktlösungen sind nicht die Aufgabe des Mediators/Konfliktmanagers. Er ist verantwortlich dafür, dass die Konfliktparteien die für sie beste Lösung finden. Gerd Ley ist Lösungshelfer, wenn Parteien und Standpunkte festgefahren sind.  [mehr...]

Sarah Liu, 1981
Mehrsprachig versierte Seminarschauspielerin, Moderatorin, Prozessbegleiterin

Staatsexamen LA Germanistik/ Anglistik (Universität Osnabrück), Ausbildung (zertifiziert) zur Seminarschauspielerin am Institut Synergie GmbH, Vlotho, NLP-Ausbildung in Berlin, Train the Trainer-Seminar für den Einsatz von Seminarschauspielern, Institut Synergie GmbH, Vlotho, internationale Weiterbildungen in Schauspiel, Moderation, Improvisation (Deutschland, UK, USA) u.a. zu den Themen Interviewführung, Authentizität und Szenenarbeit, Schauspiel- und Musicalausbildung (Stairs up/ Osnabrück). Sarah Liu arbeitet als Seminarschauspielerin und Moderatorin. Sie verbindet Humor, Techniken der Spiegelung, Ad-Hoc-Inszenierungen und Moderation zu einem wirksamen Entwicklung Parcours für ihre Teilnehmer. Sie setzt ihr Können in den Bereichen Führung, Sales, Konfliktgespräche, Präsentation, Rhetorik (auf Deutsch, Englisch und Niederländisch) ein. Ihre erfrischende Art, ihre Authentizität und ihre Direktheit machen sie zu einer unvergesslichen Begleiterin von Menschen in deren Entwicklung. Sie vergisst auch ihre Wurzeln nicht und ist als Schauspielerin und Moderatorin in Film / Fernsehen / Theater und auf Events/ Messen/Galas aktiv.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 4 von insg. 4 an

<

1