Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 6 von insg. 6 an

<

1


Stimm-Experte, Sprechtrainer, Auftrittsoptimierer – hilft dabei, mit der Stimme zu punkten

Studium Gesang, Gesangspädagogik und Sprechwissenschaft, Dozent, Sänger; NLP-Mastercoach, Trainer, Sprecher mit dem Schwerpunkt Stimm- und Sprechtraining. Frederik Beyer lebt den „Erfolgsfaktor Stimme“. Dass er es selbst kann, beweist er als Profi-Sprecher in Radio und Fernsehen: MDR, ZDF, VOX, Sky, n-tv, N24. Hinzu kommen hochkarätige Live-Lesungen und Hörbuchproduktionen, u.a. „Der Goethe&Schiller-Pakt“. Frederik Beyer ist international gefragter Trainer: Er unterrichtet an der Universität Erfurt, leitet Sprechtrainings im Auftrag des Weimarer Instituts für Sprechbildung, coacht als externer Lektor an der Schule des Sprechens in Wien. Er ist Dozent u.a. an der HTW Dresden und der Hochschule der Medien Stuttgart. Zu seinen Klienten zählen vor allem Manager und Führungskräfte, Richter und Staatsanwälte, Lehrer und Referenten, Sprecher und Moderatoren. Frederik Beyer ist Fan von Kommunikation, besonders wenn sie gelingt. In Gruppenseminaren, Einzeltrainings und interaktiven Keynotes zeigt er seinen Zuhörern, warum die Stimme eine Schlüsselrolle dabei spielt und wie es ihnen gelingt, die Stimme bewusst und gezielt einzusetzen, um so noch erfolgreicher, eben „stimmiger“ zu kommunizieren. Frederik Beyers Trainings sind wahrnehmungsorientiert, erlauben tief gehende Veränderung und machen obendrein noch Spaß.  [mehr...]

Speaker, Kabarettist und Experte für Stressbewältigung und Burnoutprävention

Qualitätsmanager (Technische Hochschule Winterthur), Unternehmensberater, Speaker, Trainer, Coach mit den Schwerpunkten Burnout-Prophylaxe, Stressbewältigung, Risikominimierung für Führungskräfte und Selbstständige. Die Prävention von Stress und Burnout-Syndrom ist kein Luxus. Gestresste und verängstigte Mitarbeiter sind blockiert in ihrer Leistungsfähigkeit. In der Prävention liegt eine enorme Chance für Mensch und Unternehmen! Peter Buchenau ist Ratgeber, ausgebildeter Trainer, zertifizierter Coach und der einzige Born-out Kabarettist in Deutschland. Seit über 15 Jahren konzentriert sich der ehemalige Krisenmanager auf den Leistungserhalt und die gesunde Leistungssteigerung von Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen. Er gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Experten zur Früherkennung von Stresssymptomen und Burnout-Syndrom. In seinen informativen und humorvollen Vorträgen, Seminaren, Workshops und in seinem Burn-out-Kabarett klärt er auf und rüttelt wach. Er versteht es, Menschen für ein Thema zu begeistern und zu neuen Taten zu motivieren. 2009 erschien sein erstes Buch: "Der Anti-Stress-Trainer“. 10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit". 2011 folgte „Die Performer-Methode“. 2011 gründet er mit anderen Experten zusammen das Burnout-Zentrum und verlieh seiner Buchidee: „Von Burnout-Betroffenen lernen“, Flügel. Heute ist der Initiator und Mitbegründer des Europäischen Fachverbandes für Stressbewältigung und Burnoutprävention, in der Funktion des Vorstandsvorsitzenden tätig.  [mehr...]

Der Experte für Effektivität und Produktivität, Speaker, Trainer und Coach

Die meisten Führungskräfte und Mitarbeiter kennen das: volle Terminkalender, endlose Meetings und tausende anstehende Aufgaben. Zeit und Ressourcen sind Mangelware in den meisten Unternehmen. Doch Mauro Cosetti zeigt, dass es auch anders gehen kann! Der vielbeschäftigte Spitzenmanager unterscheidet sich von den meisten anderen Managern dieser Welt durch eine überraschende Eigenschaft: Mauro Cosetti hat immer Zeit! 21 Jahre lang war Mauro Cosetti General Manager eines US- amerikanischen Technologieunternehmens und verantwortete dessen Geschäfte in Zentraleuropa. Er hat den Umsatz des Unternehmens innerhalb von zehn schwierigen Jahren von 60 auf 120 Millionen US-$ gesteigert. In seinen inspirierenden Vorträgen räumt der Top-Manager mit veralteten Glaubenssätzen auf. Mauro Cosetti zeigt, dass nachhaltiger Erfolg nicht auf viel Arbeit beruhen muss. Denn auch mit 50 Prozent der Arbeitszeit lassen sich 100 Prozent der Ziele erreichen. Umdenken ist angesagt! Mauro Cosetti zeigt, wie Sie mit einer neuen Vision und praktischen Handlungsanweisungen zu einem effektiveren Ressourcen-Management kommen und sich so endlich mehr Zeit verschaffen. Lernen Sie das Cosetti-Modell kennen, welches auf den langjährigen Erfahrungen des Spitzenmanagers basiert. Die Vorträge von Mauro Cosetti zeichnen sich durch ihre hohe Praxisrelevanz aus. Ob Mitarbeiter oder Führungskraft: Das Cosetti-Modell lässt sich im ganzen Unternehmen umsetzen. Mit seinen Coachings und Seminaren hat der Experte bereits tausende Zuhörer begeistert und inspiriert. Seine Vorträge werden für Großveranstaltungen und Kundenevents gebucht und sind der Höhepunkt jeder Veranstaltung. Durch seine lockere und motivierende Art zieht Mauro Cosetti das Publikum in seinen Bann und bietet Vorträge mit Mehrwert. Wenn in den Chefetagen das Schlagwort Produktivitätssteigerung fällt, steht sein Name ganz oben auf jeder Liste der Experten und Berater. Mit seinem COSETTI MODELL erreichen alle Ihre Ziele und keiner muss länger als 8 Stunden pro Tag arbeiten.  [mehr...]

Expertin mit dem Schwerpunkt Kommunikation, Schlagfertigkeit, Gender, Diversity

MA Romanistische Literaturwissenschaft/Geschichte, Journalistin, Dozentin, Trainerin, Coach für Kommunikation und Rhetorik, Schlagfertigkeit, Gender und Diversity. Saskia Dürr hat ihr Berufserfahrung als Redakteurin und Moderatorin bei dem Bayerischen Rundfunk, der Süddeutsche Zeitung, ZDF, Arte, Radio Fritz (RBB), Radio Gong und Prinz gesammelt. Sie ist eine Meisterin des geschriebenen und gesprochenen Wortes. Ihre Themen sind im einzelnen Business Rhetorik, Gender Rhetorik, Mann/Frau Kommunikation, Führungskommunikation. Darüber hinaus bedient sie Themen wie Verhandlung, Konfliktmanagement, Stressmanagement und Teambildung. Immer dort, wo Menschen in ihrer Kommunikation entscheidende Weichenstellungen auslösen oder eben auch verhindern, ist sie genau richtig. Sie ist gleichermaßen empathisch und direkt, sie vermag es, komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen und zu strukturieren. Dabei bleibt sie erfrischend „unaufgeregt“, humorvoll und auch gern einmal selbstironisch. So gehen ihre Teilnehmer und Coachees gern mit, wenn Sie Impulse setzt. Ihre Trainingssprachen sind auch englisch und französisch. Saskia Dürr ist Jurorin für den Debattierclub München und die Deutsche Debattier Gesellschaft. Geistreich, das ist ihre Art.  [mehr...]

Vortragsrednerin, Trainer und Coach - begeistern.berühren.beflügeln

Dipl. Lehrer, Dipl. systemischer Coach (DGCo), wingwave®-Coach, zertifizierter Stressmanagement-Trainer, zertifizierter Coach/Trainer, PSYCH-K® Practitioner, Manager of Business-Entertainment MBE®, Speakerin mit den Schwerpunkten Begeisterung und Motivation. Freunde, Bekannte und Kollegen erkennen sie an ihrem Lachen, denn Carsta Stromberg lacht für ihr Leben gern. Ihr Credo: ‚Mit Begeisterung zum Erfolg‘. Ihre Vision: Menschen, die mit Begeisterung leben und erfolgreich sind. Sie holt Menschen mit Geschichten, die ihr Leben schrieb in Vorträgen und Workshops ab, berührt, begeistert und steckt mit ihrer Lebendigkeit an. Leicht und verständlich werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse praxistauglich erklärt. Ihre Tipps und Übungen, humorvoll präsentiert, laden zum sofortigen Ausprobieren ein und bleiben somit in Erinnerung. Die pädagogische Ausbildung, ihr Wirtschaftswissen und ihre multidisziplinären Berufserfahrungen sind das Fundament, mit dem sie heute als Coach und Trainerin erfolgreich arbeitet. Carsta Stromberg unterstützt Führungskräfte und Mitarbeiter mit Themen wie Stressmanagement, Burnoutprävention und Humor als Alltagshaltung. In Team- und Einzelcoachings begleitet sie bei der Lösung von beruflichen und persönlichen Konflikten, sie verhilft zur angestrebten nächsten und nicht selten übernächsten Erfolgsstufe. Ganz aktuell hat Carsta Stromberg den Begeisterungsvierklang entwickelt. Mit den vier guten Geistern wird das Unternehmen zum Mitarbeiter-Magneten und zieht die Besten an. Mit dem Feuer der Begeisterung ist Veränderung leicht möglich. In Unternehmen, Organisationen und beim Einzelnen. Keine Geringere als Sabine Asgodom hat Carsta Stromberg unter ihre Fittiche genommen und sie ins Herz geschlossen, -das geht übrigens nicht nur ihr so. Ihre Vortragsthemen sind: • Der Begeisterungsvierklang© und seine vier guten Geister So machen Sie Ihr Unternehmen zum Mitarbeitermagneten • gesund & erfolgreich SEIN - mit Leichtigkeit & Freude Ziele erreichen • Lachen in der Beratung - (k)ein Witz • Tanz mit Deinem Stress – die Frage ist wer führt? • Stressmanagement für die moderne Frau – Luxus oder Notwendigkeit? • Ist Gesundheit Glück und Krankheit Pech? - Sind Sie ein Glückspilz oder ein Pechvogel? • Das Saldo einer Beziehung - was am Ende rauskommt bestimmt Ihre Investition.  [mehr...]

Dr. med. Hans-Peter Unger
Experte, Autor, Redner für das Thema seelische Gesundheit, Burn-out-Prohylaxe, Umgang beruflichem Stress

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und seit 1997 Chefarzt des Zentrums für seelische Gesundheit der Asklepios Klinik Hamburg-Harburg, Redner, Autor, Experte für das Thema Belastungssyndrom - im Volksmund Burnout. Er war bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für bipolare Störungen (DGBS e.V.) und ist Vorstandsmitglied im Deutschen Bündnis gegen Depression. Herr Dr. Unger ist in der Stiftung Deutsche Depressionshilfe engagiert und hier am Aufbau des Aktionsnetzes Depression am Arbeitsplatz beteiligt. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Depressionsbehandlung, der Zusammenhang von Arbeitswelt, Burn out und Depression sowie die Entwicklung neuer Versorgungskonzepte (Integrierte Versorgung Depression, Tagesklinik für Stressmedizin, Vernetzung betriebliches Gesundheitsmanagement und Versorgungssystem). Herr Dr. Unger ist Autor des Buches „Bevor der Job krank macht“ (Unger/Kleinschmidt, „Bevor der Job krank macht“, Kösel-Verlag, 2006, auch als Hörbuch, Kösel-Verlag, 2008). Er hält Vorträge bzw. führt Seminare und Workshops zu Themen der Arbeitswelt, psychischen Belastungen/ Beanspruchungen und Burnout/Depression bei namhaften großen Firmen und Unternehmen durch. Er ist u.a. Mitglied der Ethik-Kommission der Ärztekammer Hamburg sowie des wissenschaftlichen Beirats des Instituts für Betriebliches Gesundheitsmanagement der AOK.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 6 von insg. 6 an

<

1