Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 1 von insg. 1 an

<

1


Dr. med. Hans-Peter Unger
Experte, Autor, Redner für das Thema seelische Gesundheit, Burn-out-Prohylaxe, Umgang beruflichem Stress

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und seit 1997 Chefarzt des Zentrums für seelische Gesundheit der Asklepios Klinik Hamburg-Harburg, Redner, Autor, Experte für das Thema Belastungssyndrom - im Volksmund Burnout. Er war bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für bipolare Störungen (DGBS e.V.) und ist Vorstandsmitglied im Deutschen Bündnis gegen Depression. Herr Dr. Unger ist in der Stiftung Deutsche Depressionshilfe engagiert und hier am Aufbau des Aktionsnetzes Depression am Arbeitsplatz beteiligt. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Depressionsbehandlung, der Zusammenhang von Arbeitswelt, Burn out und Depression sowie die Entwicklung neuer Versorgungskonzepte (Integrierte Versorgung Depression, Tagesklinik für Stressmedizin, Vernetzung betriebliches Gesundheitsmanagement und Versorgungssystem). Herr Dr. Unger ist Autor des Buches „Bevor der Job krank macht“ (Unger/Kleinschmidt, „Bevor der Job krank macht“, Kösel-Verlag, 2006, auch als Hörbuch, Kösel-Verlag, 2008). Er hält Vorträge bzw. führt Seminare und Workshops zu Themen der Arbeitswelt, psychischen Belastungen/ Beanspruchungen und Burnout/Depression bei namhaften großen Firmen und Unternehmen durch. Er ist u.a. Mitglied der Ethik-Kommission der Ärztekammer Hamburg sowie des wissenschaftlichen Beirats des Instituts für Betriebliches Gesundheitsmanagement der AOK.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 1 von insg. 1 an

<

1