Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 5 von insg. 5 an

<

1


Experte für Kundenmanagement mit System und Unternehmenswachstum

Eidg. dipl. Exportleiter, Unternehmensberater, internationaler Trainer, Coach mit dem Schwerpunkt Unternehmenswachstum über Kundenmanagement. Spezialist für internationales Key Account Management, Aufbau und Optimierung von Call Center (Inbound und Outbund). Implementierung von internationalen Kundenmanagement Systemen. Mehrjährige Erfahrung im Aufbau und Effizienzsteigerung von Marketing, Vertrieb und Service Abteilungen. Lorenz Aries verbindet in seiner Arbeitsweise den Aufbau und die Optimierung von Prozessen, deren Implementierung und mitarbeiterseitige Umsetzung. Nur dank dieser integrierten Arbeitsweise findet das Unternehmenswachstum auch systematisch, langfristig statt. Als Fachbuch Autor, Referent, Fachhochschul-Dozent (Lehrgang Key Account Management)und Präsident des Schweizer Franchiseverbandes besitzt Lorenz Aries breiteste Erfahrungen in allen Fragen von Marketing, Vertrieb und Service auf (inter-)nationalem Parkett. Seine Beratungssprachen: Schweizerdeutsch, Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.  [mehr...]

Expertin für Customer Centric Management (CRM, CEM, Social CRM)

Dipl.-Kauffrau, Unternehmensberaterin, Speakerin mit dem Schwerpunkt Customer Centric Management. Silvana Buljan verkörpert kundenzentriertes Denken und Handeln auf allen Ebenen. Seit 1998 ist sie in CRM Projekte involviert, damals als Unternehmensberaterin bei Price Waterhouse, heute mit ihrem eigenen unternehmerischen Consultingansatz. Sie hat schnell erkannt, dass CRM (Customer Relationship Management) nicht erfolgreich in Unternehmen umgesetzt werden kann, wenn es nicht direkt mit HR und der Arbeit mit Personen im Organisationsumfeld verbunden wird. Wie kann ich von einem Mitarbeiter kundenzentriertes Denken und Handeln erwarten, wenn ich nichts für die Zufriedenheit und Motivation dieses Mitarbeiters unternehme? Die Zeiten haben sich gewandelt: nicht nur der Kunde selektiert bewusster und informierter Produkte und Dienstleistungen, auch Mitarbeiter suchen sich ihren Arbeitgeber nach ganz anderen Kriterien aus als noch vor 10 Jahren. Freude an der Arbeit, Sinnhaftigkeit und Motivation zählen heute mehr als nur Benefits. Die Verschmelzung von CRM und “internem Kundenmanagement” ist ein Gebiet, das selten von Beratern und Trainern im Gesamtkontext bearbeitet wird. Frau Buljans Kunden sind typischerweise multinationale Unternehmen, die oft bereits optimierte CRM Prozesse und Systeme eingeführt haben, dessen “Anwendung” in der täglichen Arbeit der Mitarbeiter allerdings nicht zu finden ist. Silvana Buljan hat sich im Bereich CRM/CEM einen internationalen Namen gemacht, und ist als Rednerin und Coach für renommierte Organisationen wie Customerthink, GCCRM und G-CEM unterwegs. Seit 2011 ist sie außerdem ein “primary judge” im EMEA CRM Idol Wettwerb, Seite an Seite mit Paul Greenberg (Autor von “CRM at the Speed of Light”). Sie ist verhandlungssicher in Deutsch, Englisch, Spanisch und Kroatisch  [mehr...]

Strategisch und operativ erfahrene Unternehmensberaterin für Veränderungsprozesse, Coach und Trainerin mit den Schwerpunkten Change Management, Führung, Marketing und Sales, Expertin für Agilität

Diplom Kauffrau - Studium der Betriebswirtschaftslehre - Marketing, Arbeits- und Organisationspsychologie, Wirtschaftsinformatik, Bankbetriebslehre. Sie ist zertifizierte systemische Coach und Trainerin, zertifizierte Change Managerin und Prozessbegleiterin. Desislava Krasteva ist Expertin für Agilität in der Unternehmensentwicklung. Sie verfügt über Qualifikationen aus den Bereichen Führung und Management, Personalentwicklung, Psychologie, Consulting, Marketing und CRM. Nach ihrer Karriere als obere Führungskraft bei Otto GmbH & Co. KG ist Desislava Krasteva seit mehr als 5 Jahren im Consulting und Management von Veränderungsprozessen, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung tätig. Seit mehr als 10 Jahren begleitet sie Unternehmen in den Bereichen Marketing und Sales, Kundenkommunikation und CRM. Ihre Schwerpunkte liegen in der Durchführung inkl. Vor- und Nachbereitung von Change Prozessen und die Begleitung von Führungskräften und Mitarbeitern im Spannungsfeld der Veränderung. Weitere Themen sind: Digitalisierung und Prozessoptimierung, Arbeitswelten 4.0 (DeskSharing-Konzepte), Kommunikation, persönliche Visions- und Zielfindung, Führung und berufliche Veränderung, agiles Marketing, Kundenbindung und -aktivierung. Desislava Krasteva erfreut sich einer tiefen Akzeptanz bei Entscheidern aller Hierarchieebenen. Ihre schnelle Auffassungsgabe und Methodenkompetenz helfen ihr, komplexe Probleme klar darzustellen und effizient zu lösen. Ihre Arbeitsweise ist wertschätzend, lösungsorientiert, pragmatisch und visionär, gewissenhaft und loyal. Sie zeichnet sich durch hohe Eigenverantwortung und interkulturelle Kompetenz. Frau Krasteva leistet einen wertvollen Beitrag zu passgenauen Lösungen, zur Steigerung der Wertschöpfung sowie zur aktiven Gestaltung der persönlichen und Unternehmensentwicklung. [mehr...]

Experte für Vertriebsentwicklung, Führung im Vertrieb, KAM und persönlichen Verkauf

Studium der Informatik mit dem Schwerpunkt BWL. Trainer, Redner, Autor und zertifizierter Business Coach (dvct). Thomas Menthes Schwerpunkte sind Verkaufsgespräche, Vertrieb, Führung, Key Account Management, Verkaufsmanagement, messbare Strategieumsetzung im Tagesgeschäft und Ausbau indirekter / direkter Vertriebsstrukturen. Thomas Menthe sammelte 13 Jahre Erfahrung im Bereich Training und Verkauf in der IT-Industrie und anderen Branchen (Automobil, Pharma, Produktion, Dienstleistung, Retail) bei marktführenden Unternehmen. Seit 8 Jahren arbeitet er für Unternehmen als Trainer und Coach und gründete 2001 gleichzeitig seine eigene Firma für B2C-Vertrieb mit derzeit 50 Mitarbeitern. Sein besonderes Interesse gilt der Strategieumsetzung im Vertrieb und dem Human Capital Development. So arbeitet er mit seinen Teilnehmern nach der Methode der 7 "K-Faktoren": Klarheit, Kompetenz, Kommunikation, Konzentration, Kontrolle, Konsequenz, Kontinuität. Sein Ziel ist die Nachhaltigkeit sowie die Ergebnisorientierung entwickelter Ideen und Verhaltensänderung. Thomas Menthe ist ein begeisternder wie auch lebendiger Redner und wurde dafür von der weltweiten Rhetorik-Vereinigung Toastmasters mehrfach ausgezeichnet. Sein Arbeitsstil: Methodisch, pragmatisch, systemisch, motivierend und kreativ. 2003 wurde er zum Unternehmer des Jahres gewählt. Mit Kurt Nagel zusammen schreibt er sein Buch: `Neue Methoden für einen effektiven Vertrieb´ und `Die neue Rolle der Führungskraft´(Verlag Wissenschaft & Praxis, 2008). Er lehrt `Verkaufsmanagement´ an der Robert Gordon University und der Business School Zürich im Bachelor Studiengang. [mehr...]

Sami Sokkar, 1977
Experte für Mitarbeiterführung, Managementstrategien und Marketing

MBA, gefragter Referent, Moderator und Coach sowie Autor und begehrter Dozent an namhaften Hochschulen und Bildungseinrichtungen. Sami Sokkars Lehrinhalte sind Marketing, Vertrieb, sowie Mitarbeiter- und Unternehmensführung unter anderem an der Europäischen Medien- und Event-Akademie Baden-Baden, den Hochschulen Mannheim, Heilbronn, Wiesbaden sowie an der Popakademie Baden-Württemberg. Nach seinem Studium war Sami Sokkar zunächst in verschiedenen nationalen und internationalen Projekten für den Gerling Konzern tätig. In den Jahren 2000 bis 2012 arbeitete er für das Unternehmen SAP. Hierbei war er zunächst für die SAP Deutschland AG & CO. in den Bereichen Vertrieb, Unternehmensstrategie und Personal tätig. Zuletzt verantwortete er für die SAP AG, ein weltweites Personalentwicklungsprogramm und weitere Themen im Bereich Unternehmensorganisation. Namhafte Unternehmen und Institute wie bspw. Astra Zeneca, Bertelsmann, B. Braun, Commerzbank, Daimler, SAP, Siemens, Swiss Life etc., aus nahezu allen Branchen (Banken, Versicherungen, Handel, Automobil, Pharma /Medizin, Energiewirtschaft, Medien, Maschinenbau) vertrauen seit mehr als 10 Jahren auf seine fachliche Expertise – Er bringt genau die Lösungskompetenz mit, die seine Kunden erwarten und ist bekannt für die hohe Aktualität und Qualität seiner Inhalte. Sein Ziel ist es, bei seinen Kunden das Know-How aufzubauen, dass es ihnen ermöglicht, die Ergebnisse nicht nur zu nutzen, sondern diese schnell und effizient zur Grundlage für die eigene Entwicklung zu machen. So vermag er es, sein Auditorium durch seine motivierende unterhaltsame Art in seinen Bann zu ziehen und in jeder Zusammenarbeit neue Sichtweisen auf das Unternehmen zu garantieren. Zudem bringt er als Querdenker und themenübergreifender Experte unkonventionelle Ansätze und Ideen ein.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 5 von insg. 5 an

<

1