Trainer

Zeige Benutzer 1 bis 16 von insg. 16 an

<

1


Expert on Excellence – Expertin für Wesentlichkeit, Echtheit und Werte in der Führung und im Leben

Dipl.-Übersetzerin, Dipl.-Designerin, Dipl.-Kulturmanagerin, Rednerin, Trainerin, internationaler Executive Coach, Prozessbegleiterin mit den Schwerpunkten (Unternehmens-)Werte, Leadership, Integrität, Persönlichkeitsentwicklung und Klarheit. Petra Achterfeld lebt und liebt das Wesentliche und verbindet ihre Clienten mit deren Lebens-Aufgaben. Jahrelange Arbeit im Umgang mit Medien (Film, Fernsehen, Rundfunk und Theater) und mit hochsensiblen Akteuren, hat ihr Sensorium geschärft für sehr markante und markige Persönlichkeiten. Als zertifizierter systemischer BusinessCoach und Member of D.V.C.T begleitet sie Leistungsträger in deren Selbstklärung zu noch mehr Echtheit und Erfolg. Sie bietet dabei „knallhartes Leading, butterweich verpackt“. Führung, Werte, Klarheit, Tacheles, Entscheidungen, Ethik, Macht, (Selbst-)Verantwortung, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit sind das Terrain, auf dem sie sich mit spielerischer Leichtigkeit bewegt. Ihre privilegierten Kunden sind Vorstände, Geschäftsführer, Unternehmer, Künstler, Menschen mit gesellschaftlicher Wirkung. Dabei bleibt sie fast unmerklich im Hintergrund, immer dezent, bescheiden und glasklar und bereitet so eine große Bühne für ihre Coachees und Zuhörer. Die Bühne der eigenen Chancen. Als Moderatorin und Prozessbegleiterin nutzt sie ihr reichhaltiges Repertoire und Instrumentarium von künstlerischer Performance bis zu gezielter Optimierung der Kommunikation. Sie ist Wegbereiterin, manchmal Kassandra, immer eine Freundin im Business.  [mehr...]

Dipl.-Ing. Sven Aden, 1964
Internationaler Berater, Trainer und Coach für Leadership und Veränderung in komplexen Settings

Diplom-Ingenieur mit zweijährigem Aufbaustudium „Systemisches Weiterbildungsmanagement“, Mas-terstudium „Conservation and Development“ in den USA, Trainer, Berater, Coach mit den Schwerpunkten interkulturelle Kommunikation, Teamentwicklung, Projektcoaching. Sven Aden ist seit 17 Jahren in 16 Ländern auf vier Kontinenten sowie im virtuellen Raum unterwegs als Projektmanager und Coach, in den Arbeitssprachen Deutsch, Englisch und Spanisch. Seine bisher über 2000 Klienten und Auftraggeber kommen schwerpunktmäßig aus den Sektoren Forschung, Lehre, Technik, Ingenieurwesen. Kernthemen sind Zeit- und Selbstmanagement, Projektmanagement, Kommunikation, Teamführung und -entwicklung, Lehren und Lernen, Changeprozesse. Seine Kunden schätzen den nachhaltigen Praxisnutzen seiner Arbeit. Als Katalysator löst er persönliche und organisationale Veränderungsprozesse aus, bringt Timing, Klarheit, Richtung und frische Motivation. Er hilft, Grenzen zu verschieben und zu überwinden - neue Möglichkeiten entstehen. Klienten nehmen Sven Aden wahr als einfühlsam, analytisch, klar strukturiert, humorvoll, inspirierend, auch mal provokant und konfrontativ – aber immer hilfreich. Diversity in all ihren Facetten ist das Thema für das er brennt – kulturelle, organisationale, fachliche, biographisch-individuelle. Ihn begeistert, Vielfalt als Ressource nutzbar zu machen. Dafür erweitert und optimiert er Handlungskompetenzen, die zur Leistungsfähigkeit von Organisationen beitragen. Auch methodisch steht seine Arbeit für Vielfalt: aus seiner multidisziplinären Toolbox setzt er mit zielorientierter Kreativität die passenden Instrumente ein. Dabei schöpfe er aus seinem Erfahrungsschatz als Leiter und Manager internationaler Projekte, u.a. in der Entwicklung von E-Learning und komplexer Change Projekte u.a. im Auftrag der GTZ in Chile. [mehr...]

Eric Adler, 1965
Europas führender Experte im Bereich Sozialkompetenz, Top-Speaker, Kabarettist, Trainer und Coach

Top-Speaker, Autor, Trainer, Kabarettist mit dem Schwerpunkt Sozialkompetenz. Schon mal viel gelacht und dabei noch mehr gelernt? Genau das erleben Sie bei dem einzigartigen Coaching.Kabarett „NUTZT eh‘ NIX®“ von Eric Adler. Aber auch seine Key-Notes sind voll Witz, Charme, Information und Motivation. Edutainment pur ist das Markenzeichen seiner Vorträge. Seine Zuhörer unterhalten sich blendend und profitieren gleichzeitig nachhaltig. Ebenso als Trainer und Coach ist Eric Adler einzigartig: Das Wort Sozialkompetenz ist in aller Munde. Alle verwenden es, kaum einer kann es wirklich erklären. Jeder spürt aber, dass dieses Thema immer wichtiger wird und viele streifen im Zuge allgemeiner Aus- und Weiterbildungen auch den Bereich Sozialkompetenz. Spezialisten dafür gibt es jedoch kaum. Eric Adler hat sich seit 1990 auf das Gebiet der sozialen Kompetenzen spezialisiert und erstmals diese Fähigkeiten messbar und nachhaltig(!) lernbar gemacht. 1997 fasste er die Quintessenz der rund 800 erfolgreichsten und anerkanntesten Werke zu den Themen "Zufriedenheit mit sich selbst & Erfolg im Leben" im Bestseller „Die 12 NATURGESETZE zum ERFOLG®“ zusammen und entwickelte gemeinsam mit Bildungswissenschaftlern, Psychologen und Pädagogen die mittlerweile international erfolgreiche ASC-Methode zur Optimierung sozialer Kompetenzen. Ob Führungskräfteentwicklung, Teambildung oder Umsatzsteigerung mittels Sozialkompetenztraining: Über 100.000 begeisterte Teilnehmer seiner Vorträge und Seminare sowie die Dankschreiben von vielen internationalen Konzernen sprechen eine klare Sprache.  [mehr...]

Herzlichkeitsbeauftragte, Begeisterungsexpertin, "Miss Übererfüllung"

Hotelfachfrau, Rednerin, Trainerin, Umsetzungsbegleiterin für das Thema begeisternde Kundenorientierung. Mahsa Amoudadashi macht im Training und in Vorträgen einen einfachen Glaubenssatz für Unternehmen nutzbar: "Nichts überzeugt Menschen mehr als die eigene Begeisterung“. Die meisten Menschen vermuten die Kraft der Überzeugung in erster Linie in betonter Sachlichkeit. Dabei sind die vernünftigsten Entscheidungen nicht zwingend von der Vernunft bestimmt. Es ist erwiesen: Selbst gestandene Geschäftsmänner treffen Bauchentscheidungen. Und nutzen sachliche Argumente zur Rechtfertigung. Damit verliert Sachlichkeit nicht an Bedeutung, aber Emotion gewinnt Einfluss. Einen Beruf lernt jeder. Doch manche werden mit einer Berufung geboren. So wie Mahsa Amoudadashi. Leidenschaftlich und engagiert zeigt sie Menschen, wie man begeistert und andere mitreißt. Die ehemalige Herzlichkeitsbeauftragte im Seminarhotel Schindlerhof in Nürnberg mag kreatives Chaos, aber ihre Message ist klar: "Arbeitszeit ist Lebenszeit – und die sollte niemand verschwenden.“ Ihre Vorträge präsentieren die Arbeitswelt aus Sicht einer Mitarbeiterin. So zeigt sie mit ihrer herzlichen Art, wirtschaftspsychologisch fundiert und vielen Praxisbeispielen auf, wie wichtig Mitarbeiterbegeisterung ist und wie sie im Herzen entsteht. Sie will Menschen wachrütteln und dafür sensibilisieren, dass nichts – auch kein finanzielles Anreizsystem - die Leistung eines Teams so positiv beeinflusst wie Begeisterung unter den Kollegen. Wenn Mahsa Amoudadashi die Bühne betritt zieht sie ihre Zuhörer in ihren Bann, ihre Ausstrahlung, ihr Charme und ihre Herzlichkeit stecken an und regen zur Nachahmung an. Mahsa Amoudadashi spricht direkt zu deiner Herzensseite, umweglos.  [mehr...]

Expertin für Führungs-, Persönlichkeits- und Vertriebstrainings Schwerpunkt Russland

Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten Führung, Persönlichkeit, Vertrieb mit Fokus Russland. Anja Antropov hat als Münchnerin viele Jahre in Russland gelebt. Ihre Liebe für Russland und die Russen, ihre langjährige Erfahrung im grenzübergreifenden Geschäft und ihre Leidenschaft für die Ausbildung und Förderung von Menschen geben ihr ein besonderes Standing in Russland. Aber nicht nur ihre Sachkenntnisse sind es und ihre Russlanderfahrung, die ihrer Arbeit einzigartige Kraft und Energie verleihen, es ist die Begeisterung, mit der Sie zu Werke geht, die Freude, die sie selbst an dieser Arbeit hat und mit der sie ihre Teilnehmer und Kunden erfüllt. Ein Kunde drückt das so aus: „Thank you so much for your great job in Moscow…our Managers …got energized for their job with passion and knowledge”. Durch zahlreiche Ausbildungen in NLP, Yoga, verschiedenen Meditationstechniken und Musik verfügt sie über eine Fülle von ganzheitlichen Trainingsmethoden. Als Musikerin spielt Anja Antropov in ihrer Band Gitarre und singt dazu Soul. Ihre Lebensfreude ist ansteckend. Das Beste, was sie ihren Teilnehmern beibringt, ist die Freude an ihrer Arbeit. Was Sie macht, macht sie ganz. Sie arbeitet für namhafte internationale Unternehmen im In- und Ausland, und lehrt als Dozentin u.a. an der Munich Business School. Anja Antropov baut Brücken zwischen den Erwartungen ihrer europäischen Auftraggeber und der russischen Businessrealität. Ihre Trainingssprachen sind deutsch, russisch und englisch.  [mehr...]

Bodyworkerin und Coach für Veränderungen, Humor und paradoxe Interventionen

Ergotherapeutin, Trainerin, Bodyworker, Beraterin und Coach mit den Schwerpunkten: sicheres, authentisches und souveränes Auftreten bei großen und kleinen Veranstaltungen, Vorträgen und Auftritten im Medien-Bereich. Yvonne L. Apel versteht sich als „Lebensliebhaberin“. Sie bietet Atem- und kurzzeitmeditative Interventionen bei Lampenfieber, Angstzuständen, Black Out Syndrom u.v.m.. Bewegungsanalyse und Körpersprache mit situationsnahen, individuellem und konstitutionellem Training. Szenisch-kreatives Arbeiten für ressourcevolle Zustände, charismatischem Erscheinungsbild und mehr Humor im Leben. Bei Yvonne L. Apel sitzt der Mensch in der ersten Reihe und Sie bringt ein hohes Maß an Arrangement, Variationsvielfalt und feinfühligem Geschick mit in die Situation ihrer Coachees. Ihre besondere Berufung sieht Frau Apel im Kinder- und Elterncoaching. Hierzu hat sie eine Eltern-Selbst-Lern-Werkstatt ins Leben gerufen. Ihre Ausbildungen absolvierte sie in der Ergo- und Kreativtherapie, als NLP- Master, als Trainerin der Rhythmischen Sportgymnastik, im Reiki, in der Sensorischen Integration und im Lach-Yoga. DDR-Vizemeisterin in der Rhytmischen Sportgymnastik.  [mehr...]

Internationale Gesundheitsmanagerin, Lebensbalance-Expertin

Internationale Sportwissenschaftlerin. Trainerin, Beraterin, Institutsleiterin, Speakerin, Coach mit den Schwerpunkten ganzheitliches Gesundheitsmanagement, Fitness, Stressmanagement und Lebens-Balance, Persönlichkeitsentfaltung, Burn-Out-Prophylaxe. Ausbildungen in den Bereichen Bio-Feedback, Feldenkrais, Gestalttherapie, zur psychologischen Beraterin (IAPP), NLP Practioner und Insights Discovery Potentialanalyse. Arbeitsweise: vorbildhaft-sportiv, verständnisvoll-entwickelnd, charming. Trainingssprachen: Deutsch, Englisch.  [mehr...]

Greg Arena, 1960
Experte für organisatorische Leistungssteigerung und der Begleitung von Veränderungsprozessen

Unternehmer, Facilitative Consultant, Moderator, Mediator und Experte für The Science of Happiness at Work™. 18 Jahre internationale Konzernerfahrung in den Bereichen Strategie und Business Development auf der mittleren und oberen Führungsebene. Greg Arena arbeitet mit den folgenden Schwerpunkten: Business Problem Solving durch Workshops, auch in Großgruppen (Consention® sowie andere Methoden), Begleitung von Veränderungsprozessen durch Dialog und System (Facilitative Consulting), messbare Steigerung der Leistungsfähigkeit von Organisationen und dessen Mitarbeiterzufriedenheit sowie Führungskräfteentwicklung. Zu Greg Arenas Stärken gehören vor allem strategisches kombiniert mit kreativem Denken sowie die Liebe zum Lernen. In Kanada aufgewachsen, lebt Greg Arena seit 25 Jahren in Deutschland. Er arbeitet auf Deutsch und Englisch. Greg Arena hat Abschlüsse in Politologie, Jura und ein MBA von der renommierten französischen Hochschule INSEAD. Er hat eine Ausbildung zum Business Mediator absolviert, ist Absolvent der Kompetenzschmiede Familie sowie Mitgründer und Vorstand eines Vereins, der die Verbreitung von Expeditionspädagogik in deutschen Schulen fördert.  [mehr...]

Schauspielerin, Journalistin, Moderatorin, Bewegungsnaturell und Bühnenperformerin für Großgruppen

Studium der Kunstgeschichte und Germanistik, Redakteurin, Journalistin, Moderatorin, Key-Note-Speakerin. Nadine Arents überzeugt als Moderatorin vor allem durch Präsenz, Attraktivität und hohe Glaubwürdigkeit. Schon während ihres Studiums der Germanistik erlernte sie das journalistische Arbeiten als Redakteurin bei RTL. Doch ihre Leidenschaft galt schon zu dieser Zeit der Bühne. Nach erfolgreichen Abschlüssen an renommierten Schauspielschulen begeisterte Nadine Arents in verschiedenen Fernsehserien, Filmen und Kinoproduktionen. Besonders bekannt wurde sie durch ihre Rollen im Hauptcast von Lotta in Love (Pro7) und als Carmen in der ARD Serie Rote Rosen. Drehpausen nutzt sie gerne für Ihre Arbeit als Moderatorin auf Messen und Galas. Die intensive Aus-einandersetzung im Vorfeld mit den Produkten und Dienstleistungen ihrer Kunden ist für sie dabei genauso wichtig, wie eine überzeugende, lebendige und unterhaltsame Präsentation der Kernbot-schaften. Auf den Punkt gebracht: ansteckend, fröhlich, präsent, glaubwürdig und mit ihrer außerge-wöhnlichen TV-Erfahrung immer professionell! Ihre Referenzen: RTL, ARD online, Vodafone, T-Mobile, Deutsche Telekom, Playboy, VW Autostadt Wolfsburg, Wolf-Heiztechnik, Rittal, Samsung, MonsterCable, MediaRange, BitDefender, Bertelsmann, Blackberry, Bitburger, SieMatic. [ „Donnerwetter… Diese Frau bringt selbst den Himmel in Aufruhr…Wir fühlten uns wie vom Blitz ge-troffen.“ Playboy]  [mehr...]

Experte für Kundenmanagement mit System und Unternehmenswachstum

Eidg. dipl. Exportleiter, Unternehmensberater, internationaler Trainer, Coach mit dem Schwerpunkt Unternehmenswachstum über Kundenmanagement. Spezialist für internationales Key Account Management, Aufbau und Optimierung von Call Center (Inbound und Outbund). Implementierung von internationalen Kundenmanagement Systemen. Mehrjährige Erfahrung im Aufbau und Effizienzsteigerung von Marketing, Vertrieb und Service Abteilungen. Lorenz Aries verbindet in seiner Arbeitsweise den Aufbau und die Optimierung von Prozessen, deren Implementierung und mitarbeiterseitige Umsetzung. Nur dank dieser integrierten Arbeitsweise findet das Unternehmenswachstum auch systematisch, langfristig statt. Als Fachbuch Autor, Referent, Fachhochschul-Dozent (Lehrgang Key Account Management)und Präsident des Schweizer Franchiseverbandes besitzt Lorenz Aries breiteste Erfahrungen in allen Fragen von Marketing, Vertrieb und Service auf (inter-)nationalem Parkett. Seine Beratungssprachen: Schweizerdeutsch, Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.  [mehr...]

„Die Trainerin der Manager“ (Financial Times Deutschland)

Absolventin der Deutschen Journalistenschule (DJS), Rednerin, Trainerin und Coach. Gründerin und Inhaberin eines Trainingsunternehmens. Erfolgreiche Buchautorin und Herausgeberin: 21 Titel, darunter die Longseller „Reden ist Gold“ und „12 Schlüssel zur Gelassenheit“ sowie der Bestseller „Lebe wild und unersättlich“, in zahlreiche Sprachen übersetzt. Sabine Asgodom hat schon Klienten gecoacht, als das Wort in Deutschland noch nahezu unbekannt war. Coacht heute neben Führungskräften aus Politik, Wirtschaft und Showbizz vor allem Menschen, die etwas verändern wollen. Sie fasziniert als Toprednerin bei Kongressen und Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich und ruft in ihren mitreißenden, humorvollen Reden zu Selbstverantwortung und Offenheit, Lebensbalance und wertschätzendem Umgang mit anderen auf. Begeisterte Netzwerkfrau: Mitglied im Journalistinnenbund, bei den Bücherfrauen, im European Women’s Management Development Network (EWMD), im Verein „Taten statt Worte“, bei der Europäischen Akademie für Frauen in Berlin (EAF) und seit 25 Jahren im Eritrea-Hilfswerk für Deutschland. Dozentin für Selbst-PR an der Berufsakademie Heidenheim. Die „Financial Times“ zählte sie 2004 zu den 101 wichtigsten Frauen der deutschen Wirtschaft. 2007 wurde sie in der Kategorie „Moderation und Entertainment“ von Deutschlands Veranstaltungsplanern auf Platz eins gesetzt und mit dem „Conga Award“ geehrt. Präsidentin 2007/2009 der German Speakers Association (GSA e.V.). [mehr...]

Bilingualer Leadershipexperte mit viel Humor, Methodenreichtum und Erfahrung

Studium der Philosophie in York (UK), Trainer, Coach mit den Schwerpunkten Teamentwicklung, Leadership, Kommunikation, Rhetorik, Präsentation, Special Events, International Leadership Development. Ob beim Soft Skills Training auf Teamleiter-Ebene oder bei der Begleitung von Strategie-Entwicklungen auf Top-Management Niveau: Business Coach John Paul Atkinson überzeugt bei seinen Trainings und Workshops konzeptionell durch den Einsatz ausgewiesener interaktiver Methoden, durch die er - gepaart mit seinem originären Arbeitsstil - Herz, Hirn und Hand seiner Teilnehmer anspricht. Der bilinguale Kommunikationsexperte und erfahrene Sprachtrainer hat drei große Leidenschaften: Kommunikation, Schachspielen und das Musizieren. Seine kreative Grundausrichtung, mentale Flexibilität und Präsenz machen seine Trainings zu den Schwerpunkthemen Kommunikation, Präsentieren, Sales und Kreativität so gewinnbringend und einzigartig. John Paul Atkinson verbindet analytische Schärfe sowie Einfühlungsvermögen mit britischem Humor und (deutscher) Ergebnisorientierung. Gerade auch als native English Speaker zählt er zu den erfahrenen Top-Weiterbildungsexperten, insbesondere dann, wenn es um international ausgerichtete Personalentwicklungsaktivitäten geht.  [mehr...]

Expertin für künstliche Intelligenz und ethischen Umgang mit Digitalisierung

Studium der Internationalen Betriebswirtschaft, Kunstgeschichte und Philosophie in Wien, Unternehmerin, Entrepreneur, Expertin und Rednerin für künstliche Intelligenz. Petra Augustyn stieg schon während ihres Studiums im Produktionsmanagement des ORF Wien in die Medienbranche ein. Nach erfolgreichen Jahren in leitenden Tätigkeiten als Marketing und E-Commerce Managerin in Konzernen wie Generali Versicherungs AG und Julius Meinl international AG, übersiedelte sie im Jahr 2002 von Wien nach Hamburg und gründete die UNDER PAR Ltd. ein international agierendes Immobilien-Development. Später gründete sie die UNDER PAR Publishing Ltd., eine Unternehmung die Projekte wie das UNDER PAR E_Paper und MUSEUM TV, einen Internet-Fernsehsender hervorbrachte. Beide Projekte wurden erfolgreich an einen Medienkonzern verkauft. Augustyn war Vizepräsidentin des IAB (Internet Advertising Bureau Austria) in der Gründungsphase 2002–2004. Sie lebte in Hamburg, Zürich, London und auf La Gomera (Spanien). Sie war darüber hinaus erfolgreich im Bereich Kunstvermittlung tätig. Veröffentlichungen von Texten in deutschen Magazinen ZEITKUNST (part of SPIEGEL VERLAG), ARTINVESTOR und Licht & Wohnen. Ihre Themen drehen sich um die Zukunft der medialen Wirklichkeit und den ethischen Umgang mit Digitalisierung. Ihre Fragen sind: welches Mindset sollten wir Menschen entwickeln, um zukünftige AI–Programme (künstliche Intelligenz) optimal für uns nutzen zu können? Welche neuen Programme können Unternehmen strategisch in die Innovations- und digitalen Marketingstrategien einsetzen? Petra Augustyn ist Gründerin der Feel-Good-App, die gerade in der Betaphase ist und von dem online Kaufhaus ktschng.com - dass ebenfalls 2016 startet. Sie ist hands-on, zeigt schnell und zielsicher Lösungswege auf, sie besticht durch ihre Ehrlichkkeit, Direktheit und ihr Gespür für kommende Themen.  [mehr...]

Fachtrainer und Experte für Produktmanagement und Key Account Management

Trainer, Marketing- und Managementberater, Referent und Buchautor mit den Schwerpunkten: Produktmanagement, Produktmarketing, Produkteinführung, Key Account Management, Portfoliotechniken und Strategisches Management. Klaus J. Aumayr ist sehr erfahren in der Einführung und Begleitung von Produktmanagment in Mittelstand und Konzern. Buchautor: Erfolgreiches Produktmanagement - Toolbox für das professionelle Produktmanagement und Produktmarketing.  [mehr...]

Experte für lösungsorientierte Hypnose

Ausbildung zum Gastronomie - und Tourismusfachmann in Österreich, gefragter Coach, Seminarleiter, Redner und Motivator mit dem Schwerpunkt lösungsorientierte Hypnose. Stephan Aussersdorfer ist Experte in den Themen Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Stressmanagment und Mentales Training. Er hat folgended Semiarreihen aufgebaut: Weight Managment, Endlich Rauchfrei, Stressmanagment und Mentales Training zur Leistungssteigerung in Beruf und Sport. Er versteht es Menschen zu motivieren und zu begeistern. Seine mitreißenden Impulsvorträge rütteln wach, sind humorvoll und informativ. Seine Vortragsart ist inspirierend, authentisch und enthalten Soforttipps mit umsetzbaren Methoden die zum nachmachen anregen. Seine Methode: Modelle aus der Hypnose, NLP und der lösungsorientierten Gesprächsführung. Stephan Ausserdorfer ist auch Ausbilder zum Thema Hypnose und Kommunikation. Er ist Mitglied beim Verband Deutscher Hypnosetherapeuten, ICHP - Deutschland, Netzwerk Psychotherapie und Netzwerk-Ganzheitlichkeit. Aussersdorfer hat folgende Aus - und Weiterbildungen absolviert: Klinische Hypnosetherapie und Psychotherapie beim ICHP, Zahnärztliche Hypnose: Dr. med. dent. Christiane Henning, Moderne Hypnose nach Milton Erickson, Institut für Hypnoseforschung bei E. Freitag, Time Line Coaching in Therapie und Beratung nach Angelika King, Gesprächsführung nach Rogers.  [mehr...]

Internationale Expertin für Online-Profiling mit Schwerpunkt Benchmarking, Talentmanagement, Optimierung von Verkaufsteams, HRD

Jahrgang 1968, US-amerikanischer Bildungshintergrund, Studium psychologischen Consultings und Counsellings; Unternehmerin mit internationaler Reputation als Expertin für Online-Profiling; ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen für unternehmerisches Engagement. 1991 Gründung von »Profil International« (PI) als Personalberatung in der Türkei; 1998 Etablierung von Ray & Berndtson in Istanbul als Niederlassung des int. aktiven Beratungsunternehmens zur Rekrutierung von Führungskräften; Gründerin und Geschäftsführerin von PI in D, A, CH, Vertreterin des weltweit tätigen US-amerikanischen Anbieters von Instrumenten für Online-Profiling. Nilgün Aygens Überzeugung vom Online-Profiling trägt der Erkenntnis Rechnung, dass Personalentscheidungen für den Erfolg eines Unternehmens ebenso wie für die Karriere des einzelnen Mitarbeiters von großer Bedeutung sind. Mit dem Ziel der optimalen Besetzung eines Arbeitsplatzes unterstützt sie ihre Kunden und Partner von Anfang an bei der Suche nach dem richtigen Kandidaten für die jeweilige Stelle. Sie hilft Unternehmen beim Matching von maßgeschneiderte Anforderungen und den dazu passenden Kandidaten und bei der individualisierten Entwicklung der Leistungsträger. Sie versteht sich als strategische Partnerin im Talentmanagement. Die von ihr eingesetzten Instrumente des Online-Profiling beruhen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Psychologie und Betriebswirtschaft. Im War for Talents dient PI als systematisches Instrument zur Steigerung der Attraktivität von Arbeitgebern. Nilgün Aygen besticht durch Ihre Mischung aus US-amerikanischem Effizienz, türkischer Leidenschaft und deutscher Gründlichkeit, jeder Kunde, der PI kennen gelernt hat, wird die gewonnenen Vorteile nicht mehr missen wollen. [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 16 von insg. 16 an

<

1