Trainer

M.A. Monika Baier, 1966

Neurocoach, Expertin auf dem Gebiet der neuronalen Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung
Klassische Archäologie und Ägyptologie (MA), Internationaler Coach, Trainerin, Moderatorin, Vortragende mit den Schwerpunkten Neuro-Coaching – eine neue Dimension der Potentialentfaltung und -integration. Ein reicher, vielseitiger Ausbildungs- und Erfahrungshorizont bilden das Fundament der gesamtheitlichen Beratung und Entwicklungsbegleitung, die Monika Baier heute mit ihrem Unternehmen und ihrer Praxis als professionelle Kinesiologin mit Fachschwerpunkt Gehirn anbietet. Berufsausbildung zur IT-Netzwerkorganisatorin, langjährig Projektmanagerin, IT- und TQM-Beraterin, Key Account Managerin, strategische Managerin und Führungskräfte-Coach für internationale Großunternehmen verschiedener Branchen. Der Mensch und seine individuelle Persönlichkeit stehen stets im Mittelpunkt ihres klar strukturierten, entwicklungszentrierten und lösungsorientierten Coachings. Ihr fundiertes neurologisches und kognitionswissenschaftliches Wissen verbindet sie in einzigartiger Weise mit einer hohen Sozialkompetenz und persönlichem Einfühlungsvermögen und verhilft dem Coachee durch zielorientierte Fragetechniken zu Selbsterkenntnis, Selbst-Bewusstheit und Authentizität. Mit der hocheffizienten Methode des Neuro-Coaching eröffnet sie dem Klienten zudem die Möglichkeit, im One-to-One-Setting zellulären Stress im Gehirn zu balancieren, alle Gehirnfunktionen optimal zu integrieren und dadurch in sämtlichen Lebensbereichen eine ausgewogene, starke und stressfreie Persönlichkeit zu sein.


Zurück